Venezuela: Von Weltreisenden zu Weltreisenden

Hier landen Info-Pool-Beiträge, die mindestens gegen eine der 3 WRF-Regeln verstoßen und die nicht einfach regelentsprechend zu editieren waren. Weil meist eine erklärende Begründung dazu geschrieben steht, ist der Optimierungspool eine gutes Trainingsfeld zur Verdeutlichung der Gegenseitigkeitsregeln.
Hier:
Optimierungspool:
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 grundlegend unterschiedliche Kategorien: Plauderbereiche vs. Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar und aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hierher unbeantwortbar in den Optimierungspool verschobene Themen waren überwiegend Multi-Fragen-Beiträge im einzelthematischen InfoPool, die bei Beantwortung voraussehbar unrecherchierbare Infogräber mit großem Suchschaden für andere verursacht hätten.
Sie können als Beispiel dafür dienen, wie im Info-Pool NICHT gepostet werden sollte.
el cacique
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 214
Registriert: 19 Apr 12 14:26
Kontaktdaten:

Venezuela: Von Weltreisenden zu Weltreisenden

Ungelesener Beitrag von el cacique » 22 Okt 15 17:03

Venezuela: Von Weltreisenden zu Weltreisenden

Da die meisten Informationen in diesem Forum über Venezuela unter dem Thread "Sicherheit" ablegt und diskutiert wurden, habe ich mich entschlossen, aus dem Thread der "Theoretiker" und "Nie-Dort-Gewesenen" zu verabschieden und dieses neue Thema aufzumachen. Hier sollten dann doch eher eigene Erfahrungen bzw. Reiseinformationen gezeigt werden, die wirklich für Weltreisende von Bedeutung sind bzw. auch das, was wirklich heute in Venezuela möglich ist. Und es sollten natürlich auch entsprechende Fragen von zukünftigen Venezuela-Reisenden beantwortet werden, von Leuten, die selber über Venezuela-Erfahrung verfügen.

Das Thema "Sicherheit" sollte bitte in dem anderen Thread weiterlaufen.
Grüße / Saludos el cacique
Venezuela

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Venezuela: Von Weltreisenden zu Weltreisenden

Ungelesener Beitrag von Astrid » 24 Okt 15 22:16

Hallo el cacique :)

Erst mal Herzlichen Dank für Deine fortgesetzte Motivation!
Ein schöner Gedanke, Informationen zu Venezuela von der positiven Seite her aufzuziehen. :Cool:

Allerdings funktioniert das so im Info-Pool des WRF nicht. Das WRF baut auf Einzelthematik, um die Recherche und Aktualisierbarkeit von Informationen langfristig zu gewährleisten.

In diesem Sinne ist Venezuela: Von Weltreisenden zu Weltreisenden kein Einzelthema, sondern beinhaltet Millionen von Einzelthemen, die besser unter jeweils aussagekräftigen Titeln abgehandelt würden, damit Informationen auch langfristig schnell gefunden bzw. gezielt nachgefragt werden können.

Das zu gewährleisten ist seit 15 Jahren etwa der Großteil unserer Administrationsarbeit! Rückblickend hat sich diese Investition gelohnt, weil tatsächlich nach wie vor der Großteil der Information schnell und ohne unnötige Themenzerredung gefunden werden kann.

Von daher habe ich das Thema in den Optimierungspool verschoben, wo es nicht weiter beantwortet werden kann.

Nichts für ungut und liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Beiträge aus Info-Pool, die nicht dem Gegenseitigkeitsprinzip des WRF entsprechen“