Martinique: Transport zwischen Fort de France - St. Piere?

In der Karibik kann man's aushalten: Bahamas, Kuba, Dominikanische Republik, Puerto Rico, British und American Virgins, Antigua, Guadeloupe, Dominica, St.Lucia, Barbados, Grenada Trinidad, Tobago, Antillen und etliche andere...,
oder?
Hier:
Karibik-Infopool Einzelthematische Infos und Fragen zur Karibik. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten und dabei nicht.direkt zum karibischen Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Bitte hilf, die Suche im Karibik-Infopool für alle effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
RuthB

Martinique: Transport zwischen Fort de France - St. Piere?

Ungelesener Beitrag von RuthB » 14 Feb 16 0:26

Weiß jemand, wie weit der Hafen St. Piere in Martinique, von dem Montags ein Schnellboot nach Roseau Dominica abfährt, von Fort de France entfernt ist und wie frau da hiunkommt (Taxi?) Kosten? Fahrdauer?
Danke Ruth

Maxe500
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 23 Nov 15 16:18
Wohnort: Cartagena Colombia

Martinique: Transport zwischen Fort de France - St. Piere?

Ungelesener Beitrag von Maxe500 » 14 Feb 16 3:17

RuthB hat geschrieben:Weiß jemand, wie weit ...
Zitat: Saint-Pierre [ˌsɛ̃ˈpjɛʀ] ist eine Küstenstadt mit 4285 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Nordwesten der französischen Karibikinsel Martinique. Sie liegt 31 Kilometer nördlich der Inselhauptstadt Fort-de-France
https://de.wikipedia.org/wiki/Saint-Pierre_(Martinique)

Gern geschehen :wink:
Gruesse von Maxe aus Cartagena

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5632
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Martinique: Transport zwischen Fort de France - St. Piere?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 15 Feb 16 0:54

Hallo Ruth :)
RuthB hat geschrieben:Kosten? Fahrdauer?
Die Strecke von Fort de France nach St. Piere führt an der Westküste entlang nach Norden. Mit dem Taxi braucht man etwa 1/2 Stunde, mit dem Kleinbus (Taxi Collectif) ca. 3/4 Stunde. Die Busfahrt kostet 4,90 EURO mit der -> Ligne 30 - der Taxi-Preis dürfte etwa das 10-fache betragen.

Denk bitte dran, dass die Busse keinen festen Fahrplan haben! D.h. rechtzeitig auf den Weg machen - auch wenn die Fähre erst um 13:30 Uhr ablegt und vermutlich von etlichen Locals benutzt wird, die ebenfalls dorthin gelangen müssen...
Mehr im Thema: -> Martinique - Sammeltaxis - wie funktionieren die?.

Berichte mal, wie es gelaufen ist.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Karibik - karibische Inseln“