Test zur Wieder-Editierung von Artikeln

Hier kannst Du das Weltreiseforum WRF unverbindlich testen und befragen.
Hier:
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 große Bereiche: Plauderbereiche und Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar, ergänzbar, aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hier im Testforum können die in den FAQ erklärten WRF-Funktionen "unverbindlich" getestet werden.
Auch sehr nützlich: Die WRF-Suche testen
Benutzeravatar
FranzMitZ
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 18 Feb 16 11:45
Wohnort: Süddeutschland

Test zur Wieder-Editierung von Artikeln

Ungelesener Beitrag von FranzMitZ » 19 Feb 16 9:39

Hallo Freunde,

bevor ich richtig loslege, will ich nur überprüfen, wie/ob ich meine Postings editieren/korrigieren kann.

Viel mehr von mir dann (natürlich) in den passenden Unterforen ;-)

fett
italic


Ciao,
euer Franz[/b]


---- edit -----
So, eine Korrektur

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8360
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Test zur Wieder-Editierung von Artikeln

Ungelesener Beitrag von MArtin » 19 Feb 16 16:57

Hallo ähem ("Bitte mit anredbaren (Vor-) Namen anmelden"), willkommen an Board :)
Hartschalentier hat geschrieben:...bevor ich richtig loslege, will ich nur überprüfen, wie/ob ich meine Postings editieren/korrigieren kann
Auch zur Editierung eigener Beiträge findest Du schnell über die WRF-Suche -> ("Bitte immer erst suchen!") schon Einiges geschrieben:
-> Editierbarkeit eigener Beiträge ?
Kurz und grob gesagt:
Eine Editierungsmöglichkeit besteht immer vor dem endgültigen Absenden eines Beitrags.
Eine nachträgliche Editierung von Beiträgen ist im Info-Pool, wo es darauf ankommt, dass Threads ihre Infos & Verfolgbarkeit behalten, nicht mehr möglich, in den persönlichen Bereichen (Vorstellungsbereich) und im Plauderbereich kann teilweise nach-editiert werden.
Sinn entstellende Patzer oder gravierende Rechtschreibfehler werden gewöhnlich (und besonders auf Anfrage) von den MODs korrigiert.

Weitere wichtige Details findest Du in der WRF-Anleitung ("Bitte unbedingt vor dem ersten Beitrag lesen"), weil im WRF zum Erhalt der erwünschten Recherchierbarkeit einiges anders funktioniert als in anderen Foren.

Liebe Grüße, viel Spaß beim Entdecken! :)


P.S.
Bitte schreibe uns in einer PN, auf welchen "anredbaren (Vor-) Namen" wir Deinen Nick ändern dürfen ("Hartschalentier" zählen wir nicht dazu)
-> Bitte im WRF mit Vornamen(-Variation) registrieren - warum?.
Danke 8)

Benutzeravatar
FranzMitZ
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 18 Feb 16 11:45
Wohnort: Süddeutschland

Test zur Wieder-Editierung von Artikeln

Ungelesener Beitrag von FranzMitZ » 20 Feb 16 10:22

Hi MArtin,

jepp, dann weiß ich Bescheid, danke.

Mit dem Namen bin ich ja "sehenden Auges" in deine (sehr berechtigte) Korrektur-AUfforderung gerannt.... bin selbst schuld!

Danke, dass du mir das freundlicherweise änderst.

OK, dann werde ich mir mal die anderen Regeln (nocmals) ansehen - will ja nicht unangenehm auffallen ;-)

Ciao,
Franz

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Testforum & Fragen zum WRF?“