Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Benutzeravatar
flix
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 07 Dez 04 15:49

Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von flix »

Hallo,
so, unsere Reiseplanung sieht bisher so aus:
Halbes Jahr RTW mit Rucksack, in AU gelegentlich Arbeiten mit WHV.

Thailand 2-3 Wochen
Australien 3 Monate
Neuseeland 1 Monat
Fidji 10 Tage
LA 14 Tage
NY 7 Tage

Was meint Ihr, haben bestimmte Länder zu wenig v. der Zeit abgekommen, oder evtl. zu viel?
gracia
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 17 Mai 05 15:39
Wohnort: Wien

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von gracia »

hi!
na da habt ihr ja eine ganz konkrete vorstellung und zeitplanung von eurer tour :) seit ihr zeitlich total "begrenzt" dass ihr das so eng halten müsst? also ich würde ein bisschen zeit von australien abzwacken und länger auf den fidjis bleiben. aber ist nur mal so ein vorschlag von einer noch recht unerfahrenen. ich plane nämlich selber gerade ein bisschen die welt zu bereisen, nur leider fehlt mir begleitung und irgendwie trau ich mich allein nicht rüber, und auch meine vorstellung welches land ich sehen möchte ist noch ziemlich wackelig. ich habe einfach nur das bedürfnis mal für ein paar monate weg zu sein.
euch viel spaß und viele schöne momente und erfahrungen
lg aus wien
gracia
I want to break free;)
Benutzeravatar
flix
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 07 Dez 04 15:49

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von flix »

Unser Ticket ist wohl nicht allzu flexibel, da die meisten Flüge scheinbar schon sehr weit ausgebucht sind. In Australien haben wir mit Absicht viel Zeit eingeplant, weil wir dort jobben wollen. Wenn Zeit für Fidji abgezwackt wird dann eher von NZ oder LA. Mal schaun.
gracia
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 17 Mai 05 15:39
Wohnort: Wien

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von gracia »

na klar, wenn ihr dort arbeiten wollt braucht man natürlich mehr zeit, logo. auf jeden fall ganz viel spaß und ihr habt hoffentlich auch ein bisschen zeit für den westen australiens eingeplant, denn die strecke von perth bis an die nordküste australiens soll der hammer sein, und ein wahres taucherparadies.
lg
gracia
I want to break free;)
TokNor
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 01 Jul 03 11:25

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von TokNor »

hallo,

wir waren ein jahr unterwegs und hatten eine ähnliche route.

ich würde bei la was abzwacken. die stadt selbst hat ausser hollywood und dem drun und dran und guten clubs meiner meinung nach nicht viel zu bieten, dafür ist das drumherum (also california) umso schöner. aber dafür bräuchtet ihr dann schon etwas mehr zeit.

ich würde die zeit dann lieber in thailand (abstecher nach kambodscha, angkor???) oder auf fiji dranhängen.

Tom
Benutzeravatar
Andy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 16 Feb 04 10:56
Wohnort: Nürnberg

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von Andy »

flix hat geschrieben:Hallo,
so, unsere Reiseplanung sieht bisher so aus:
Halbes Jahr RTW mit Rucksack, in AU gelegentlich Arbeiten mit WHV.

Thailand 2-3 Wochen
Australien 3 Monate
Neuseeland 1 Monat
Fidji 10 Tage
LA 14 Tage
NY 7 Tage

Was meint Ihr, haben bestimmte Länder zu wenig v. der Zeit abgekommen, oder evtl. zu viel?
Hi,

Thailand 2-3 Wochen ist ok. Besser 3.
Australien 3 Monate. Kommt darauf an was ihr machen wollt. Das könntest Du genauer beschreiben. Ich würde nur 4 Wochen bleiben
Neuseeland 1 Monat. Meiner Meinung nach deutlich zu wenig. Hier würde ich 2-3 Monate bleiben
Fiji 10 Tage. hmmm ist ok, könnte aber auch ein wenig länger sein (nicht viel)
LA 14 Tage: meinst Du mit LA Los Angeles ??? Was wollt Ihr in dieser trostlosen Stadt? Falls ihr es nicht ändern könnt würde ich um 14 Tage verlängern und ein Auto mieten und eine tolle Tour durch den Südwesten der USA machen. LA selbst reichen 1-2 Tage
NY: 7 Tage: das ist OK.

Grüßle
Andy
Benutzeravatar
flix
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 07 Dez 04 15:49

Re: Thai,AU,NZ,Fidji,LA,NY Zeitplanung ok?

Ungelesener Beitrag von flix »

14 Tage L.A. ist schlecht geschrieben, 14 Tage Süd-West USA wäre besser. Wollen uns nicht lang in L.A. aufhalten.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“