Französisch Polynesien: Günstiger Flug nach Papeete gesucht

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Forumsregeln
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Französisch Polynesien: Günstiger Flug nach Papeete gesucht

Ungelesener Beitrag von Marlino »

Black_Death hat geschrieben: Ja ich weiß die Reise ist sehr kurzfristig, aber bei mir wurde vor zweihalbwochen ein tiefsitzender faustfroßer inoperabler Hirntumor diagnostiziert, und weil es schon immer mein traum war Papeete zu besuchen, hab ich hals über kopf mein auto, heimkino usw.. verkauft und gönn mir das noch.
:( , ich wünsch dir hoffentlich dann ganz besonders viel spass/freude. :)
Black_Death hat geschrieben: Jetzt hab ich noch ne frage, beim Rückflug von Papeete nach La soll der Flug um 7.30 in Papeete abgehen und erst um 18.30 in La ankommen, das kann nicht stimmen oder?
Denn bei dem Hinflug dauert die reise nur 5 stunden und 30 minuten. Beim rückflug 11h.
Die Flüge von LA nach Papeete dauern jeweils so ca. 8 1/2 Stunden. Die Abflug/Ankunftszeiten sind immer Ortszeit, d.h. die Zeitverschiebung muss mit einberechnet werden.
Um noch einmal auf den Flugpreis zurück zukommen, ab London währe eine Verbindung mit Korean Air und Air New Zeland über Seoul und Auckland für ca. 1150 Euro möglich. Allerdings mit recht langen Umsteigezeiten in Seoul(1-2 Tage) und teilw. Auckland. Was nicht unbedingt schlecht sein muss, weil zwei Langstreckenflüge kurz hintereinander nicht unbedingt entspannend sind.

Alternativ ist die Air France Verbindng über Paris und LA, ist ab London auch günstiger( ca. 1320 Euro). Dazu kommt halt noch die kosten für den Zubringer nach London.
Es muss allerdings wenn ein extra Flug FRA-LHR gebucht wird, immer genug Umsteigezeit(in London) mit eingerechnet werden, weil die Flugessellschaften im Fall des verpassen eines Anschlussfluges nicht zur Haftung verpflichtet sind. Wenn die Flüge zwei verschiedene Buchungen/Tickets sind.

Gruß Marlino
Black_Death
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 30 Jul 09 5:27
Wohnort: Fulda / Kassel

Französisch Polynesien: Günstiger Flug nach Papeete gesucht

Ungelesener Beitrag von Black_Death »

Marlino hat geschrieben:
:( , ich wünsch dir hoffentlich dann ganz besonders viel spass/freude. :)



Die Flüge von LA nach Papeete dauern jeweils so ca. 8 1/2 Stunden. Die Abflug/Ankunftszeiten sind immer Ortszeit, d.h. die Zeitverschiebung muss mit einberechnet werden.
Um noch einmal auf den Flugpreis zurück zukommen, ab London währe eine Verbindung mit Korean Air und Air New Zeland über Seoul und Auckland für ca. 1150 Euro möglich. Allerdings mit recht langen Umsteigezeiten in Seoul(1-2 Tage) und teilw. Auckland. Was nicht unbedingt schlecht sein muss, weil zwei Langstreckenflüge kurz hintereinander nicht unbedingt entspannend sind.

Alternativ ist die Air France Verbindng über Paris und LA, ist ab London auch günstiger( ca. 1320 Euro). Dazu kommt halt noch die kosten für den Zubringer nach London.
Es muss allerdings wenn ein extra Flug FRA-LHR gebucht wird, immer genug Umsteigezeit(in London) mit eingerechnet werden, weil die Flugessellschaften im Fall des verpassen eines Anschlussfluges nicht zur Haftung verpflichtet sind. Wenn die Flüge zwei verschiedene Buchungen/Tickets sind.

Gruß Marlino
Danke :)

Ok, das wusste ich nicht , dass die Angaben der Uhrzeiten sich auf die Ortszeit beziehen, was im nachhinein auch klar ist, wer will schon umrechnen müssen.

Zu der alternative über London, Wie du schon sagtest müssen dann nach geld preise auf 1320 € für den weg nach London bezahlt werden und ich denke da komm ich fast wieder auf einen Nenner mit dem Fug ab Frankfurt, und hab weniger "arbeit mit".
Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816

Französisch Polynesien: Günstiger Flug nach Papeete gesucht

Ungelesener Beitrag von Konstanze »

Black_Death hat geschrieben:Hallo liebe Reisefreunde!

Ich hab mir bei Air France mal ein Flug von Frankfurt nach Papeete zusammengestellt. Jetzt möchte ich erfahrene Reisende fragen ob der Preis angemessen ist:

Hinflug am Mittwoch, 02.09.09 gehts dann von Frankfurt nach Atlanta, Hartsfield Jackson USA mit Delta Airlines von Atlanta, Hartsfield Jackson nach Los Angeles auch mit Delta Air Lines und dann von LA nach Papeete mit Air Tahiti Nui.

Das kostet mich 809 €

Der Rückflug am Samstag, 03.10.09 ist genauso - nur rückwärts - wie der Hinflug und kostet mich 744€.

Sprich zusammen 1.552,50€

Ist der Preis ok? Oder denkt ihr anders?
Hi,

ich habe grade erst gesehen, dass Du als Wohnort Kassel/Fulda angegeben hast. Ich wohne in Fulda und Wiesbaden. Falls Du Lust hast komm doch mal auf nen Kaffee oder so vorbei, dann kann ich Dir noch ein bißchen Infos etc. zu Französisch Polynesien live geben :D

Wg. Adresse und Telefonnummer kannst Du mir ja eine PM schicken wenn Du magst.

Liebe Grüße,
Konstanze
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“