aus dem ausland neuversichern??

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
hmk
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 31 Mai 05 17:34

aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von hmk »

hallihallo
so an alle veteranen diese forums hier kommt ne harte aufgabe aber ich hoffe ihr koennt mir helfen. ich bin im moment in asien und schon seit ca 6 monaten unterwegs, als ich noch in deutschland war hatte ich mir einen festen reiseplan aufgestellt und mir dann die billigste auslandskrankenversicherung die fuer diesen zeitreum zu haben war besorgt. in meinem fall war das ein versicherung von der oertlichen sparkasse, klingt komisch aber war so. leider ist diese versicherung auf den zeitraum den ich vor der reise festgelegt hab begrenzt(27 juli 2005).
tja aber jetzt hat mich das fernweh erst richtig gepackt und ich wuerde gerne meine reise etwas verlaengern(bis ca juni 2006) aber alle versicherungsgesellschaften die ich angeschrieben hab haben mir gesagt das sie nur vor reiseantritt versichern(dabei hat mein imunsystem nach 6 monaten indien ohne probleme bewiesen das es versicherungswuerdig ist).
also die frage kennt ihre eine reiseversicherung die man auch aus dem ausland abschliesen kann?

freu mich schon auf eure antworten

gruss hm
Jens1977
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 28 Jun 04 15:56

Re: aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von Jens1977 »

Hi hmk,

tja da stehst du tats. vor einem problem. 99 % verlängern deine vers. aus dem ausland nicht.
es gibt aber eine, wenn du noch nichts hattest geben sie dir die möglichkeit auf 18 monate zu verlängern.
ich muß zu meiner schande gestehen das ich vergessen habe wie die heißt. ich weiß bringt dir dann nicht viel. tip: googel das mal unter auslandskrankenversicherung + 18 monate oder ähnliches, dort hab ich was gefunden gehabt.

gruß und viel glück
jens
Benutzeravatar
Rainer Backpack
Mitglied im WRF
Beiträge: 560
Registriert: 08 Feb 05 11:24
Wohnort: Saskatoon,Saskatchewan/Canada

Re: aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von Rainer Backpack »

Weiss ja nicht ob du jetzt noch länger an einem ort bleibst oder noch weiterreisen möchtest. Aber wenn du jetzt nur noch in einem Land bleibst dann schau doch einfach ob du dort unten eine Versicherung bekommst. Ist zwar nicht der beste Tipp aber es ist eine möglichkeit.
Gruss Rainer Backpack
hmk
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 31 Mai 05 17:34

Re: aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von hmk »

tja danke, jetzt weis ich wenigstens das ich mir das problem nicht nur einbilde aber es stimmt schon, hab vor fuer ne laengere zeit nach australien zu gehen, und dort noch n bischen geld zu verdienen. hab aber noch nie an die moeglichkeit gedacht mich da unten versichern zu lassen.
wenn ihr darueber was wisst wie man sich mit nem deutschen pass in australien versichern kann dann schreibt mir bitte
nochmals vielen dank fuer die schnellen antworten
gruss hm
hmk
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 31 Mai 05 17:34

Re: aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von hmk »

und auch an jens nochmal vielen dank fuer den tipp hab ihn
gleich verfolgt bin aber mal wieder an den grenzen der buerokratie angekommen, die versicherung von der du geredet hast ist die isis versicherung:

http://www.asta-reisen.de/isiseveryb.htm

aber soweit ich das verstanden hab muss man mal wieder erst in deutschland, vor reiseantritt diese versicherung abgeschlossen haben um das recht zu haben sie aus dem ausland verlaengern zu koennen.
trotzdem danke fuer den tipp

gruss hm
Jens1977
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 28 Jun 04 15:56

Re: aus dem ausland neuversichern??

Ungelesener Beitrag von Jens1977 »

Hi hmk,

ich hab noch mal in meinen unterlagen gewühlt. die versicherung die ich meinte ist die isa-versicherung "jedermenschtarif" (klingt zwar bescheuert aber entspricht wohl deinen wünschen) nach 18 monaten ist dann aber entgültig schluß.

gruß
jens
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“