Wohnungsauflösung - Entrümpelung

Von der Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Planung. Vom Chaos zur Organisation und von der Reisebuchung bis zum Abflug:
Einzelthematische Sachfragen zu Bürokratie, Reisezeit, Organisatorisches, Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)

Moderator: pukalani

Antworten
gula
WRF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 19 Nov 13 16:48

Wohnungsauflösung - Entrümpelung

Ungelesener Beitrag von gula » 09 Jan 17 11:47

Hallo ihr Lieben,
ich bin ab März für ein Jahr in OZ und möchte nun mein WG Zimmer auflösen, die Möbel sind fast alle eh noch aus meinem Kinderzimmer und müssen weg. Ich habe leider nicht soviel Zeit, dass allein in die Hand zu nehmen und werde mir professionelle Hilfe holen. Hat jemand von euch was von entruempelung-berlin.org? Die habe ich mir als Partner rausgesucht und würde gerne wissen, ob jemand Erfahrungen mit ihnen hat. Worauf muss ich überhaupt achten?

Viele Grüüße

Benutzeravatar
hockeyrudel
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 07 Jul 17 8:28

Wohnungsauflösung - Entrümpelung

Ungelesener Beitrag von hockeyrudel » 25 Jul 17 9:33

Miete dir lieber für einen Tag einen Transporter, für ein einziges Zimmer lohnt sich eine Entrümpelung leider kaum, da zahlst du viel zu viel am Ende.

So holst du dir eine handvoll Helfer aus deinem Umfeld und die Sache ist in wenigen Stunden erledigt! ;)

Antworten

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“