Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 574
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Ungelesener Beitrag von Offliner » 21 Okt 17 0:16

Hallo zusammen,

ich möchte Mitte August bis Anfang September 2018 nach Thailand fliegen (bin an die Ferien gebunden, zumindest der Hinflug wird wohl auch an einem Wochenende statt finden, maximal an einem Montag) und bin mir nicht sicher, wann ich buchen soll. Wollte eigentlich noch etwas warten, aber ich habe jetzt einen Flug für 527 Euro gefunden (direkt bei der Airline, bei diversen Anbietern im Netz geht der Preis sogar auf 500,- runter). Ist das schon ein günstiger Preis für August oder sollte ich besser noch abwarten?

Gruß,
Dirk

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 27 Okt 17 11:21

Ich buche fast immer bei der Airline direkt. Zwar ist es manchmal über Vermittler etwas günstiger, bei einem Problem oder Änderung ärgerst Dich nicht über Telefonschleifen bei Vermittler und dann ist es noch ein Glücksfall kompentente und engagierte Mitarbeiter zu finden. Der muß dann ja auch die Airline kontaktieren und berechnet Dir dann dafür Gebühren.

Ich bin schon 2x günstig mit Mahan Air geflogen. Die waren etwas günstiger als die Angebote via Vergleichsportale und mal im Iran umsteigen ist ja auch was :)

http://mahanairlines.de/
Don't leave for tomorrow what you can fly today

Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 749
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Ungelesener Beitrag von Tobilein » 29 Okt 17 22:26

flymaniac hat geschrieben:Ich buche fast immer bei der Airline direkt. Zwar ist es manchmal über Vermittler etwas günstiger, bei einem Problem oder Änderung ärgerst Dich nicht über Telefonschleifen bei Vermittler und dann ist es noch ein Glücksfall kompentente und engagierte Mitarbeiter zu finden.
Bei den günstige Tickets hast du aber quasi immer nicht umbuchbare Tarife und da hilft dir auch ein Anruf direkt bei der Airline nix.

Zur Ausgangsfrage: viel günstiger als das wird es nicht werden. Bitte auf die Umsteigenzeit achten. 12h auf einem Araberflughafen macht keinen Spaß.

Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 574
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Ungelesener Beitrag von Offliner » 31 Okt 17 10:07

Tobilein hat geschrieben:
Bei den günstige Tickets hast du aber quasi immer nicht umbuchbare Tarife und da hilft dir auch ein Anruf direkt bei der Airline nix.
Es gibt aber noch andere Gründe, bei der Airline anzurufen, Erstattung bei Flugausfällen beispielsweise.
Zur Ausgangsfrage: viel günstiger als das wird es nicht werden. Bitte auf die Umsteigenzeit achten. 12h auf einem Araberflughafen macht keinen Spaß.
Es war mit KLM/Airfrance mit recht kurzen Umsteigezeiten. Leider war es bereits nach zwei Tagen wieder auf über 700 Euro gestiegen. Hab jetzt für 589,- bei Emirates gebucht. Da da ein Rail-and-Fly-Ticket mit drin ist, ist es unter dem Strich fast genauso günstig für mich. In D ubai hat man jeweils ca. 3 Stunden Aufenthalt.

Der Flug ist in der Ferienzeit und (Hinflug) am Samstag. Da sind die Preise wohl generell etwas höher als unterhalb der Woche und im Herbst.

Bernd74
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 10 Nov 17 17:28

Flugticket Frankfurt nach Bangkok, Thailand im August

Ungelesener Beitrag von Bernd74 » 10 Nov 17 22:59

Hallo,
die Flugkosten hängen, wie schon teilweise besschrieben, von mehreren Faktoren ab. Z.B Reisezeitraum,Reisetag, Direktflug oder wie man umsteigen muss, usw...aber mit 500€ von Frankfurt nach Bangkok kann man sich zufrieden geben, und dass sich der Preis noch halbiert, halte ich für unwahrscheinlich.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“