Kenia: Welcher Nationalpark geeignet für Safari?

Das Afrikaforum im Weltreiseforum: Gerade irgendwo in Afrika unterwegs? Infos und Reisefragen speziell zu afrikanischen Ländern inkl. Azoren, kanarische Inseln Madeira, Las Palmas, Madagaskar, Kap Verden, Mauritius, Seychellen ...
Hier:
Afrika-Infopool mit einzelthematischem Reisewissen zum schwarzen Kontinent Hier bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
willweg
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 18 Aug 17 13:20

Kenia: Welcher Nationalpark geeignet für Safari?

Ungelesener Beitrag von willweg » 18 Aug 17 13:27

Es gibt viele Nationalparks in Kenia. Aber es ist wohl egal, wo man seine Safari macht. Es gibt nicht so große Unterschiede in Flora und Fauna, oder?


[Frage einzelthematisiert aus dem Thread: Kenia: Safari erst vor Ort oder vorher buchen? - Astrid]

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5613
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Kenia: Welcher Nationalpark geeignet für Safari?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 27 Nov 17 21:37

Hallo willweg :)
Es gibt viele Nationalparks in Kenia. Aber es ist wohl egal, wo man seine Safari macht. Es gibt nicht so große Unterschiede in Flora und Fauna, oder?
Ganz im Gegenteil. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Nationalparks in Kenia sind z.T. beträchtlich, was schnell offensichtlich wird, wenn man sich nur mal kurz durch die Fülle von Informationen - sowohl in den Printmedien, als auch online (z.B. hier) - schmökert.
Der Klassiker für die meisten ist wohl der Masai Mara - nicht nur wegen seiner Artenvielfalt (inkl. Big Five), sondern auch wegen der zu beobachtenden Tier-Migration, wenn Du zur "richtigen" Zeit dort bist....

Von daher wäre mein Tipp, Deine Fragen wie im Info-Pool des WRF üblich, einzelthematisch zu posten, Dir also vorher zu überlegen, welche Tiere Dir bei einer Safari z.B. wichtig sind und in welchem Park Du sie am ehesten sehen kannst bzw. die Dich interessierenden Informationen zu den verschiedenen Nationalparks separat zu erfragen.

Ich bin mir sicher, dann bekommst Du auch hier im WRF hilfreiche Antworten, die Dir bei Deiner Reise- bzw. Safariplanung für Kenia weiter helfen.

Nichts für ungut und liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar, Mauritius, Seychellen“