Iran: Von Zanjan nach Takht-e Soleiman?

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Hier:
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Stubenhocker
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 04 Feb 14 14:32

Iran: Von Zanjan nach Takht-e Soleiman?

Ungelesener Beitrag von Stubenhocker » 14 Apr 19 12:39

Hallo zusammen! Ich habe im Lonely Planet gelesen, dass man in einem Tagesausflug von Zanjan Takht-e Soleiman erreichen kann. Hat das schon mal jemand von euch gemacht oder weiß genaueres (Kosten, zu empfehlende Agenturen)? Vielen Dank!

Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 553
Registriert: 28 Nov 11 18:58
Kontaktdaten:

Iran: Von Zanjan nach Takht-e Soleiman?

Ungelesener Beitrag von muger » 14 Apr 19 17:33

Wir waren zwar meistens mit unserem eigenen Auto unterwegs oder mieteten uns einen Leihwagen.
Du kannst in Zanjan für den Tag auch ein Taxi nehmen, das kostet nicht allzu viel. Aber Achtung, die Fahrt nach Tacht-e Suleiman und zurück ist über 300 km oder 6 Stunden weit :!:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“