Individual-Reiseführer für Mexiko - Empfehlungen ?

Welches Buch mit auf die Insel? Reiseführer, Bücher zur Reisevorbereitung, Belletristik und Meisterwerke. Fernweh und Reisen in der Literatur, Bücher und Filme zu und über fremde Länder, Schmökertipps und Videoempfehlungen von Reisenden für Traveler...
Forumsregeln
Die Plauderecke der multimedialen Reiseleseratten mit Empfehlungen zu Reiseliteratur, Reisevideos, Reiseführern und anderen reiserelevanten Veröffentlichungen.
indigo
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 13 Jul 05 9:11
Wohnort: Genf

Individual-Reiseführer für Mexiko - Empfehlungen ?

Ungelesener Beitrag von indigo »

Hallo zusammen

Ich suche einen guten Individual-Reiseführer für Mexiko. Allerdings auf Deutsch. Daher kommt Lonely Planet nicht in Frage.
Kann mir jemand einen Reiseführer für Mexiko empfehlen?

Und ganz allgemein: welche Verlage oder Reihen mit deutschen Reiseführern sind für Billigreisende empfehlenswert?
Kennt jemand das Stefan Loose Reisehandbuch zu Mexiko?

indigo
Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe

Individual-Reiseführer für Mexiko - Empfehlungen ?

Ungelesener Beitrag von Der_Felix »

Hallo Indigo,

ich persönlich halte Loose für nicht schlecht. Die Bücher sind recht umfassend und insbesondere was Unterkünfte u.ä. angeht gibt es meist reichlich Informationen. Stören tut mich allerdings die für meinen Geschmack etwas zu negative und zu vorsichtige (vielleicht typisch deutsche?) Schreibe. Manchmal habe ich einfach das Gefühl, es wird mehr gewarnt als beschrieben und mehr mies als Lust gemacht.
Ich will das nicht generalisieren, aber unerwähnt bleiben soll es auch nicht. Zu erwähnen ist allerdings, dass ich grundsätzlich mehr ein Fan der englischsprachigen Reiseliteratur bin, weil die in meinen Augen oft (freilich nicht immer) einfach netter und sympathischer geschrieben ist.

Trotzdem fährst Du insgesamt mit Loose sicherlich gut.
Vielleicht guckst Du Dir in einer größeren Buchhandlung einfach mal ein paar Reiseführer von Ländern an, in denen Du schon gewesen bist. So bekommt man eigentlich recht schnell ein Gefühl dafür, ob einem die jeweilige Reihe grundsätzlich liegt oder nicht und auch was von den Infos im Reiseführer zu halten ist.

Gruß, Der Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt
Wesen
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 09 Jun 05 17:22
Wohnort: 90

Individual-Reiseführer für Mexiko gesucht

Ungelesener Beitrag von Wesen »

Hi Indigo!

Ich hab hier einen Reiseführer Mexiko vom Martin Velbinger Verlag speziell für Individualreisende rumliegen. Konnte ihn bisher leider nicht in der Praxis testen aber ich find ihn sehr ausführlich und informativ ( 600 Seiten!). Mit anderen Reiseführern dieses Verlags hab ich gute Erfahrungen gemacht.
Wenn Du Interesse daran hast kannst Dich ja mal melden.

Grüße
Benutzeravatar
stitch
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 11 Mär 08 21:17
Wohnort: in meinem Herzen liegt der Weg

Welcher Reiseführer für Mexiko ?

Ungelesener Beitrag von stitch »

Hallo zusammen?

Ich plane grade eine zweimonatige Reise nach Mexiko und bin schwer am Überlegen, welchen Reiseführer ich evtl. mitnehmen soll.

Ich war bis jetzt mit dem Lonely Planet Mexiko sehr zufrieden, allerdings ist das für Mexiko ja ein ziemliches Teil, wiegt bestimmt 1 - 2 kilo...

Kann jemand eine Alternative empfehlen?

Viele Grüße,
Lena
Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB

Individual-Reiseführer für Mexiko - Empfehlungen ?

Ungelesener Beitrag von Matthes »

Wir sind ohne Führer nach Mexico gefahren und haben uns dann vor Ort (in Puerto Escondido) in einem Buch-Tausch-Laden einen deutschen "Mexiko kompakt" aus dem Reise Know How Verlag gekauft.
Hat gereicht für's Zurechtfinden und war sogar günstiger als in Deutschland.
Ich persönlich würde keinen 1-2 kilo-Wälzer mit mir rumschleppen wollen.
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !
Benutzeravatar
katl78

Individual-Reiseführer für Mexiko - Empfehlungen ?

Ungelesener Beitrag von katl78 »

Ich stand bis letzer Woche vor der gleichen Überlegung und habe mich für die englische Ausgabe des Lonely Planets Mexiko als ebook entschieden.
Warum?
Weil es einfach an Gewicht spart. Dadurch dass man auch Lesezeichen setzen kann verliert man keine Übersicht.
Die Karten kann man (wenn man möchte) online runterladen und im Vorfeld ausdrucken.
Her könnt ihr meine <a href="http://viel-unterwegs.de/empfehlung-rei ... Empfehlung für Reiseführer für Mexiko und B elize nachlesen wenns euch interessiert</a>
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum“