Arbeiten in Irland (z.B. Dublin etc...) Tipps?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Forumsregeln
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
la_kaza
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 21 Okt 04 17:20
Wohnort: hamburg

Arbeiten in Irland (z.B. Dublin etc...) Tipps?

Ungelesener Beitrag von la_kaza »

moinsen liebe leute

so es ist soweit, hamburg und deutschland können mich gerade mal ziemlich kreuzweise und nun möchte ich gucken ob ich wenn ich schon nicht nen traumjob machen kann den wenigstens im ausland machen kann (wobei sich das wohl eher auf den englischsprachigen raum beziehen wird)

gemacht werden können:
bühnen und messebau
gastronomie (service, tresen)
callcenter
farmarbeit (erfahrung mit kühen sowie landwirtschaftlichem gerät)
kletterlehrer

aber ich würde eigentlich so ziemlich jeden job machen um einfach mal für länger rauszukommen ohne das es ein arbeitsfreies reisen ist...

also wer erfahrungen hat... ich bedanke mich schon jetzt!!!
reisen ist leben -genauso wie das leben eine reise ist...
Benutzeravatar
Coogar
WRF-Moderator
Beiträge: 758
Registriert: 28 Jun 05 18:29
Wohnort: Córdoba, Argentinien

Re: Arbeiten in Irland (z.B. Dublin etc...) Tipps?

Ungelesener Beitrag von Coogar »

Hiya,
zu vielen Details der Stellensuche kannst Du Dich sehr gut Im www.irlandforum.de informieren.
Hauptsächlich ist es wichtig zu wissen, dass die Dubliner 'Hochzeit' gerade ein bissl den Bach runtergeht, heißt, es wird schwieriger, Jobs zu finden und nicht zu unterschätzen: es ist schweineteuer, hier zu leben.
Zu Deinen Jobfragen direkt:
bühnen und messebau - kenne ich mich nicht aus, vermutl. kein größerer Bedarf
gastronomie (service, tresen) - findet man bestimmt was, allerdings werden meist erfahrene Kräfte gesucht und Iren bevorzugt
callcenter - klassischer Einstiegsjob hier und meistens findet man auch was
farmarbeit (erfahrung mit kühen sowie landwirtschaftlichem gerät) - in Dublin wohl eher weniger, außerhalb kenne ich mich nicht so aus
kletterlehrer - kenne hier ein Fitnesscenter, wo es eine Kletterwand gibt und Bedarf bestehen könnte (Westwood Club, Clontarf)
Generell empfiehlt es sich, für die Arbeitssuche vor Ort zu sein. Wohnen kann man im Hostel, machen viele, die herkommen und wahrscheinlich wirst Du mindestens einen Monat finanziell überbrücken müssen, bis Du was gefunden hast (und dann die Zeit bis zur ersten Gehaltszahlung).
Hoffe, weitergeholfen zu haben.
Grüße, Coog
What is the use of straining after an amiable view of things, when a cynical view is most likely to be the true one?
G.B.Shaw
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Irland: Route für 2-3 wöchige Rundreise ab Dublin?
    von paikoro » » in Europa
    1 Antworten
    6861 Zugriffe
    Letzter Beitrag von paikoro
  • Irland: Buchempfehlung für Reisen mit Kindern in Irland?
    0 Antworten
    6468 Zugriffe
    Letzter Beitrag von paikoro
  • Irland: Mindestalter für Pubs in Irland?
    von tine-1988 » » in Europa
    6 Antworten
    8174 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tobilein
  • Irland: Wanderurlaub in Irland
    von Jasmin-Weltenbummler » » in Europa
    3 Antworten
    4041 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Keksi

Zurück zu „Europa“