Finnland: zu kalt im Winter?

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Forumsregeln
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

Finnland: zu kalt im Winter?

Ungelesener Beitrag von dani »

Hallo alle zusammen

Zuerst einmal auch von mir ein grosses Lob an die Macher dieses Forums! Ich verfolge das ganze schon seit einiger Zeit und bei jedem neuen Reisebeitrag weckt es meine Reiseneugier erneut...

Nun ist es an der Zeit, dass auch ich einige Fragen habe.
Zuerst einmal, zu meiner Situation:
Von Anfang Februar bis Ende März geniesse ich meine Semesterferien. Wie in jeden Ferien zieht es mich auch dieses mal wieder in die weite Welt hinaus. Leider musste mein Reisepartner jedoch kurzfristig absagen, und jetzt stehe ich wieder ganz am Anfang meiner Planung. Nach langem hin und her konnte ich mich jetzt schlussendlich doch für eine Reise alleine entscheiden. Habe zwar noch null Erfahrung darin, ich war bis jetzt immer nur mit anderen Leuten unterwegs (kenne Grossteil Europas und Mexico), doch jetzt will ich das doch einmal machen.

Was mir aber jetzt noch viel schwieriger erscheint, ist die Entscheidung wohin. Da ich das erste Mal alleine unterwegs bin, dachte ich zuerst daran, irgendwo in der „Nähe“ zu bleiben (Europa). Doch es ist ja Februar / März, wenn ich auf Reise gehe, und da passt mir einfach das Klima in Europa nicht. Somit konzentrierte ich mich auf Asien wo es wärmer ist, sprich Thailand, Vietnam oder ähnliches, doch nie konnte ich sagen: „das ist es! Da möchte ich jetzt alleine hin!“

Plötzlich kam mir dann der Gedanke: Wieso in einer kalten Jahreszeit nicht in ein kaltes Land zu reisen?

Zweiter Gedanke: Finnland, Lappland, Schnee, Eis, Schlittenhunde, etc (und da träumte ich schon von Finnland :lol: )

Doch sobald ich wieder aus dem Traum erwache schiessen mir ganz andere Gedanken durch den Kopf:
- Finnland im Februar / März, ist das nicht zu kalt?
- Wie sieht es mit Reisen in Finnland im Februar / März aus?
- Welche Risiken bringt das Reisen in dieser Kälte?
- Ist das ganze Stumpfsinn? Unmöglich? Oder nur ein wenig speziell?
- ...

Hat schon irgendjemand Erfahrungen mit einer solchen Reise gemacht hat? Kann mir jemand davon abraten? Oder denkt ihr das ist möglich?

Freue mich schon auf eure Antworten...

Grüsse aus der Schweiz
dani
knobi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 01 Dez 03 16:51

Re: Finnland: zu kalt im Winter?

Ungelesener Beitrag von knobi »

Zweiter Gedanke: Finnland, Lappland, Schnee, Eis, Schlittenhunde, etc (und da träumte ich schon von Finnland :lol: )
Hallo Dani,
das ist kein Stumpfsinn, nicht unmöglich, ein bisschen speziell schon :wink:.
Allerdings kann es ja auch Schweden oder Norwegen sein,- Lappland ist ein Gebiet, das unter diesen drei Nationen aufgeteilt wurde. Über schwedisch-Lappland kann ich ein bisschen was sagen, weil dort meine liebe Frau Sabine jeden Winter als Schlittenhunde-guide arbeitet und für unseren Urlaub nächstes Jahr in Malaysia (von dem sie noch nichts weiss) ihren Stoffwechsel gewaltig umstellen muss. :D

Ihren Arbeitsplatz kannst Du dir hier ansehen:
www.jvt.se
- Finnland im Februar / März, ist das nicht zu kalt?
Februar/ März ist eine herrliche Zeit, weil die Sonne wieder da ist. Es ist auch nicht mehr so kalt, wobei man sich überraschend schnell auch an
-30°C gewöhnen kann. Du bekommst auch warme Bekleidung geliehen.
- Wie sieht es mit Reisen in Finnland im Februar / März aus?
Zwischen Mitte Januar und Mitte April ist überall Hochsaison.
- Welche Risiken bringt das Reisen in dieser Kälte?
Ausser leichten Erfrierungen wenn man nicht aufpasst, höchstens hohe Reisekosten. :wink:
- Ist das ganze Stumpfsinn? Unmöglich? Oder nur ein wenig speziell?
- ...
Hat schon irgendjemand Erfahrungen mit einer solchen Reise gemacht hat? Kann mir jemand davon abraten? Oder denkt ihr das ist möglich?
Ich kann Dir so eine Reise nur empfehlen,- sieh Dir nur mal die Bilder an! Um Kosten zu sparen rate ich immer so anzureisen wie ich (am 18.12. ist es wieder so weit): mit Ryanair nach Stockholm und mit dem Zug weiter nach Kiruna, und vorher direkt was in Kiruna buchen (es gibt natürlich noch mehr Veranstalter, JVT ist aber toll, alleine schon wegen Sabine :mrgreen: ).
Das urige Schlittenhundedorf Laxforsen liegt nur 30 Minuten ausserhalb von Kiruna, das Icehotel ist in der Nähe.

Hoffe Dir geholfen zu haben, auch wenn ich nicht viel über Finnland weiss. Ach ja, meines Wissens herrscht dort teilweise schon Massentourismus, in Schweden ist es noch gemütlicher, weil der Flug mit SAS bis Kiruna noch teuer ist (min. 500 Euro).

Gruss, Stefan.
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

Finnland: zu kalt im Winter?

Ungelesener Beitrag von dani »

hallo knobi (und alle anderen)!

Vielen dank für deine schnelle Antwort. Hat mir seht gut weitergeholfen.
Allerdings kann es ja auch Schweden oder Norwegen sein
Wieso nicht Schweden oder Norwegen fragst du: da ist halt einfach das Problem des Geldes. Mir ist schon bewusst, dass der Norden eine eher teure Gegend zum Reisen ist, und ich bin auch bereit die Euros ein wenig loszulassen. Doch als Student ist mein Budget halt trotzdem noch beschränkt, und Finnland ist meines Wissens noch das billigste der skandinavischen Länder.
Ist das nicht so? habe gehört, dass Schweden das teuerste sein soll... ?

Folglich wird vermutlich auch eine Wochen mit Huskies in der Gegend herumfahren (was mich aber sehr anmachen würde, jedoch einfach zu teuer ist!) ausfallen. :cry:
es gibt aber bestimmt auch vieles anders zu erleben im nordischen Winter!
wischen Mitte Januar und Mitte April ist überall Hochsaison.
das stimmt mich super optimistisch, dachte nämlich, dass zu dieser Zeit alles zu sei...

Falls dir noch etwas einfällt, oder auch anderen natürlich, nur schreiben, bin über jeden Hinweis glücklich.
Ich weiss jetzt zwar noch nicht recht wohin in den Norden es gehen soll, doch dass ich Skandinavien im Winter sehen will, bin ich mir jetzt (auch dank Knobi) sicher... :lol:

gruss dani

PS: knobi; wünsch euch viel Spass in Schweden!
knobi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 01 Dez 03 16:51

Schweden billig

Ungelesener Beitrag von knobi »

Hallo dani,

meines Wissens ist Norwegen teurer als Schweden und Schweden teurer als Finnland.

Übrigens:
Wenn Du zwei Monate Zeit hast, warum machst Du nicht einfach ein Praktikum in einem entsprechenden Unternehmen? Da es nicht einfach ist von Schlittenhundetouren zu leben, ist man um "preiswerte" Aushilfskräfte, gerade in der Hochsaison, immer froh. Als Doghandler brauchst Du keine Vorkenntnisse, solltest aber keine Angst vor Hunden haben und Freude an der Arbeit dort. Die Arbeit besteht dann hauptsächlich aus Hundesch.... einsammeln :shock: , füttern, allem was mit der Pflege der Hunde und des Equipments zusammen hängt, Training der Hunde und, wenn es klappt, kannst Du bei der ein oder anderen Tour mit fahren, um den Guide zu unterstützen.
Bezahlung gibt es (für die teilweise harte Arbeit!) gar keine, oder nur wenig, dafür in der Regel freie Kost und Logie und viel Abenteuerfaktor.

Solltest Du an dieser Praktikum-Idee ernsthaftes Interesse entwickeln, kannst Du mich für mehr Informationen über Unternehmen die in der Gegend zwischen Kiruna und Gällivare tätig sind gerne mal anmailen. Sabine kann dann mal bei Kollegen rumhorchen, ob was geht.

Gruss, Stefan.
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

Nachricht?

Ungelesener Beitrag von dani »

hallo Knobi,
bin nicht sicher, ob meine persöliche Nachricht an dich auch richtig versandt wurde.
wenn du nichts erhalten hast, schreib das bitte ins Forum...

gruss dani
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Kommunikation im Forum

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Ihr beiden :)
Mich fröstelt allein schon beim Lesen Eurer Beiträge ;)
Tipp: checkt mal, ob Ihr in Eurem Profil "Bei Antwort benachrichtigen" einen dicken Haken gesetzt habt.

Liebe Grüße
knobi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 01 Dez 03 16:51

dani jobt in Schweden

Ungelesener Beitrag von knobi »

He Leute,

dani hat 'nen Job in Lappland gefunden. Ich bin überzeugt, er wird uns im April mit einem Bericht darüber beglücken. :wink:

Toll, oder? :D

Gruss, Stefan.
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

Ungelesener Beitrag von dani »

ja "toll" ist gut!? das ist "super-toll"!!

freue mich riesig!!


-> Bericht wird folgen... :wink:

Grüsse aus der Schweiz
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

wieder zurück!!!

Ungelesener Beitrag von dani »

Hallo alle zusammen

Ich bin zurück, und das Erlebnis war einmalig und perfekt, ist jetzt aber leider wieder zu Ende!!!

Unter "Unterwegs Arbeiten, WWOOFEN und Aushelfen" -> Als Doghanlder in Nordschweden habe ich einen kleinen Bericht geschrieben, und erläutert, was es heisst ein Doghandler zu sein, und wie man einer wird... (schien mir dort am besten platziert)

grüsse aus der Schweiz
dani
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Feuerland: wie kalt ist es im Sommer in den Bergen?
    von jot » » in Südamerika Forum
    5 Antworten
    6185 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot
  • Nepal, Annapurna Circuit: Wie kalt in Lodges?
    von jot » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    9 Antworten
    18697 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dirk R
  • Klimavariable Reisekleidung nordisch kalt bis subtropisch?
    2 Antworten
    6381 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Finnland: Wo Gaskartuschen kaufen?
    von wildguy » » in Europa
    1 Antworten
    3980 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot
  • Finnland: Midsommer in Helsinki
    von Daniel K » » in Europa
    6 Antworten
    5997 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Michael 1973

Zurück zu „Europa“