An welcher FH einschreiben wegen Kindergeld

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Quarzius
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 27 Jul 05 15:36

An welcher FH einschreiben wegen Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Quarzius »

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Seit Juli bin ich mit der Fachhochschulreife fertig. Im November möchte ich für 4 Monate nach Australien. Leider würde ich in der Zeit kein Kindergeld beziehen. Wo kann ich mich am einfachsten einschreiben, bzw. Immatrikulieren um weiterhin Kindergeld zu erhalten? Ich habe leider nur ein Fachhochschulabschluss, daher kommen nur FH's ohne Anwesenheitspflicht in Frage.

Vielen Dank im voraus!

Gruß
Quarzius
Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster

Re: An welcher FH einschreiben wegen Kindergeld

Ungelesener Beitrag von phos4|markus »

Hi Quarzius,

du musst schon wirklich genau suchen, da die meisten FH's ihre Bewerbungsfristen für's Wintersemester am 15. Juli hatten. Ich glaub nicht, dass du noch was finden wirst. Musst dich mal schlau machen. Für Fh ist es aus mehreren Gründen nicht einfach:

- Oft Praxisunterricht in kleineren Gruppen
- Pflichtteilnahme an bestimmten Unterrichtsstunden bei manchen Studiengängen
- Viele setzen ein Praktikum vorraus
- Viele haben NC

Also ich habs aufgegeben zu suchen, hab aber auch noch genug andere Sachen zu erledigen ;)

Gruß
Markus

PS: Übrigens gibt es schon einen sehr gut besuchten Thread zu dem Thema. ;) http://reise-forum.weltreiseforum.de/vi ... php?t=1234
Nächste Mal am besten vorher die Suche benutzen, sonst verlieren die Leute die nach Sachen suchen auch irgendwann die Übersicht bei der Masse von Threads, die sich um's gleiche Thema drehen :)
Quarzius
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 27 Jul 05 15:36

Re: An welcher FH einschreiben wegen Kindergeld

Ungelesener Beitrag von Quarzius »

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antwort!
Den von dir genannten Threat hatte ich schon gesehen, aber leider half er mir nicht weiter, da ich ja kein Abitur gemacht habe und es bei mir anscheinend ein wenig schwieriger ist.
Vielleicht hat jemand schon mal die gleiche Erfahrung gemacht und kann mir weiterhelfen.

Viele Grüße
Quarzius
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“