austrian airways! gut oder schlecht?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Forumsregeln
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau

Re: austrian airways! gut oder schlecht?

Ungelesener Beitrag von Ralph »

Hier noch ein paar "neutrale" Informationen zum Thema Sitzabstand:

Lufthansa: 79-81 cm
Austrian Airlines: 81 cm
Air France: 79-85 cm

Das Air France nicht gerade Weltmeister in Sachen Service ist, ist bekannt. Allerdings stand ich mal in Marseille am Air France Check-In und hatte zu meinem Gepäck und Handgepäck noch zwei Kisten Rotwein bei mir. Mit einem Lächeln im Gesicht wurde mir gesagt, das es sich bei Wein nicht um Gepäck sondern um "wichtige Nahrungsmittel" handelt und ich soviel davon mit an Board nehmen darf wie ich tragen kann. Bei der LH z. B. wäre das anders ausgegangen.

Ich persönlich halte die Qualität von Essen und Service für eher unerheblich. Man kann sich ja genug Futter etc. mit an Board nehmen. Mir ist es wichtiger, in einem nicht zu alten, gut gewarteten Flieger zu sitzen und bei längeren Flügen einigermaßen guten Sitzcomfort zu haben.

Happy Trails,

Ralph
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“