Campingsaison in Neuseeland ?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB

Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Matthes »

Hallo Neuseeland-Experten.

Wir sind gerade im Begriff, unsere Motorradtour zu planen.
Nun wollen wir im September 2006 nach Neuseeland und dort eigentlich hauptsächlich zelten.
Ist denn im September schon campingfähiges Wetter ???
September ist ja eigentlich März, oder?
Kann man es denn mit dem mitteleuropäischen März vergleichen?
Wir wollten zuerst die Nordinsel erkunden und uns dann langsam in Richtung Südinsel aufmachen.

Wann wird es (erfahrungsgemäß) auf der Südinsel unschönes Camping- und Motorradwetter?
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !
Benutzeravatar
Christian.Rio
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 278
Registriert: 19 Feb 04 13:54

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Christian.Rio »

Hallo Matthes,

im September ist es in Neuseeland noch ziemlich kühl - auch auf der Nordinsel, die ja bekanntlich wärmer ist. Als ich dort unterwegs war, fand ich es sogar im November teilweise noch recht frisch nachts; Ende November war es aber ok. Die Unterschiede von Tages- zu Nachttemperatur sind doch recht groß. Angenehmere Nachttemperaturen beginnen Ende November/Anfang Dezember, auf der Südinsel eher später. Aber: Je nachdem, was ihr gewohnt seid, kann es auch sein, dass ihr es als absolut erträglich empfindet. Mit Nachttemperaturen unter 10°C müsst ihr im September jedenfalls immer noch rechnen. Ein warmer Schlafsack sollte deshalb nicht fehlen. Außerdem regnet es um diese Zeit recht viel und plötzlich. Aber ebenso schnell kommt auch immer wieder der Sonnenschein hervor. :D

Christian
Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Matthes »

Hi Christian.
Danke für die schnelle Antwort.

Unser Schlafsack geht momentan bis -5°C (Komfortbereich) dazu kommt noch ein Fleece-Inlet. In Schottland haben wir auch schon bei 5°C gezeltet.
Aber es ist natürlich etwas anderes, wenn man das einmal macht oder jede Nacht tun muss. :(
Vorallen, wenn man nasse Motorradklamotten hat. :cry:
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !
albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von albatross02 »

Hallo,

ich war in den letzten 3 Jahren im Dezember in NZ. Die NZder sagten das das Frühjahr in den letzten 3 Jahren ziemlich verregnet und kühl war.
Letztes Jahr kurz vor Weihnachten hatte ich Eis an den Autoscheiben ( Te Urewera NP direkt am See Lake Waikaremona, Nordinsel ). Das war dort der kälteste Dezembertag seit 27 Jahren.
Die Nordinsel hat höhere Durchschnittstemperaturen als die Südinsel.
Allerdings ist dort viel weniger Wald und nicht so hohere Berge, so das dort mehr Wind vorhanden ist. D.h. sobald abends die Sonne weg ist, wird es auch im Dezember meist unangenehm kühl.

Gruss
Dieter
Benutzeravatar
Hildegard Grünthaler
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 225
Registriert: 14 Jan 05 21:25
Wohnort: Eckental

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Hildegard Grünthaler »

Hallo Matthes,
Eigentlich beginnt die Campingsaison so richtig erst an Weihnachten. Allerdings musst Du auch im Sommer immer wieder mit Regen und mistigem Wetter rechnen. Im April wird es dann schon wieder recht ungemütlich.
Gruß
Hildegard
www.wohnmobil-weltreise.de

Verschiebe nicht auf morgen, was du heute tun kannst; denn wenn es dir heute Spaß macht, kannst du es morgen wieder tun.
Herzog von Wellington
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Hallo!
Was heißt "ungemütlich" genau? Wir werden April/ Mai in Neuseeland sein und wollen auch Zelten bzw. im Auto schlafen. Allerdings wollen wir aus wettertechnischen Gründen auf der Südinsel anfangen und uns "hocharbeiten". Womit müssen wir rechnen?
Matthes, ich häng mich éinfach an Deinen Srang dran, es passt vom Thema so gut!
Liebe Grüße
julchen
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)
Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Der_Felix »

ich war in den letzten 3 Jahren im Dezember in NZ. Die NZder sagten das das Frühjahr in den letzten 3 Jahren ziemlich verregnet und kühl war.
Der letzte Dezember war sogar der verregneteste seit Beginn der Wetteraufzeichnung - so stand es jedenfalls in NZ in der Zeitung. Zusammen mit einer netten Karrikatur, die einen Tiefgefrorenen Weihnachtsmann zeigte, wie er aus einem Kamin rutschte ... war aus europäischer Perspektive schon eine interessante Zeichnung ;-)
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt
albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von albatross02 »

Hallo Felix,

ich vermute das das so stimmt.
Die Wetterkarten zeigten fast für die gesamte Südinsel einstellige Tageshöchsttemperaturen.
Komischerweise wurde immer schlechteres Wetter, mit Gewitter und Sturmböen für die Nordinsel angesagt. Im Te Urewera ( größter Tieflandregenwald der Nordinsel ) wurde es aber immer sonniger, dafür aber immer kühler. Bis nachts Eis an der Autoscheibe war, auf dem Campingplatz paar Meter vom See ( ist einige Kilometer lang ) entfernt.


Gruss
Dieter
Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB

Re: Campingsaison in Neuseeland ?

Ungelesener Beitrag von Matthes »

Jetzt macht uns keine Angst !!! :(

Naja, werde dann mal hier im Forum nach Hostels in NZ suchen bzw. einen Frage-Fred starten. :wink:

Wir fahren auf jeden Fall und wenn wir einen -25°C-Schlafsack kaufen müssen !!!
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“