Sportgeräte mitnehmen. Lohnt sich's?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Forumsregeln
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Jaulus
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 17 Mai 05 11:26
Wohnort: München

Sportgeräte mitnehmen. Lohnt sich's?

Ungelesener Beitrag von Jaulus »

Hab mir überlegt auf meine Reise nach SOA mein Surfboard mitzunehmen. Sicher kann man sich was leihen, aber ihr wisst ja immer wie das ist mit den eigenen "Schatzis".
Die Frage sollte aber eigentlich allgemeiner sein: Hat jemand Erfahrung damit, seine Ausrüstung (Surfen, Boarden etc.) auf Rucksackreisen mitzunehmen?
Würd halt gern wissen, ob sich der Aufwand des Mitschleppens von eigenem Zeug lohnt, weil's einfach besser ist, oder ob es das Leihzeug (falls es des überhaupt gibt, hab ja keine Ahnung) auch bringt?
Grüße,
Jaulus
zyzycs
Mitglied im WRF
Beiträge: 70
Registriert: 11 Sep 04 18:50

Sportgeräte mitnehmen. Lohnt sich's?

Ungelesener Beitrag von zyzycs »

Ist eben immer so ne Sache... wenn man keinesfalls aufs surfen verzichten kann und unbedingt sein eigenes Dingens mitnehmen muß kann ja immer noch froh sein das er sich als Hobby nicht Klavierspielen zugelegt hat

Wenn man 14 Tage irgendwo hin fährt und sowieso nur 2-3 Busfahrten mit dem Teil unternehmen muß dann kan man ja drüber nachdenken, für ein halbes Jahr sieht es dann schon wieder ganz anders aus...will man sowieso nicht in die Berge und will man in die Berge kommt man an dem Ort in dem man das Board unterstellt auch unbedingt wieder vorbei...
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Sportgeräte mitnehmen. Lohnt sich's?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Jaulus,

ich würd's nicht mitschleppen:

- Wellen sind Tages- und Saisonabhängig
- sooo viele gute Surfstrände gibt es gar nicht (es sei denn, Du suchst Deine Urlaubsdestination danach aus)
- Bodysurfen macht (mir) eh mehr Spaß
- Je weniger Material, desto unbelasteter
- Die Chancen, an guten Surfstränden auch Material leihen zu können, sind relativ groß.

Kannst Du evtl. aus Erfahrung etwas zum Forum Gute Strände zum (Body-)surfen beitragen?

Liebe Grüße :)
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“