Iran: Aktuelle Sicherheitslage im Iran für (Durch-) Reisende

Israel & Palästina, Syrien, Libanon, Irak, Jordanien, Iran, Kuwait, Bahrain, Katar, UAE - Vereinigte Arabische Emirate, Oman, Jemen, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan - etwas vergessen?
Forumsregeln
Infopool Naher Osten Einzelthematisch befragte und beantwortete nah-östliche Reisethemen.
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
muger
WRF-Spezialist
Beiträge: 560
Registriert: 28 Nov 11 18:58

Iran: Aktuelle Sicherheitslage im Iran für (Durch-) Reisende

Ungelesener Beitrag von muger »

Hallo Neptun

Wie sicher der Iran als Reiseland ist, ist schwer zu sagen. In den Metropolen ist es weniger sicher als auf dem Land. Im Vergleich zu Deutschland ist die Kriminalität im Iran verschwindend klein, der Strassenverkehr hingegen deutlich gefährlicher.
Wir hatten auf allen unseren Iran-Reisen nie ein „Vorkommnis“ und für Touristinnen ist es wohl eines der sichersten und problemlosesten Länder der Welt.
Frauen geniessen in der persischen Kultur grossen Respekt und werden überall bevorzugt behandelt. Die einzige Einschränkung sind die Bekleidungsvorschriften: In der Öffentlichkeit immer Kopftuch oder Mütze. :!:
[S.a. das verwandte Thema: -> Iran: Als Frau durch den Iran reisen? - Beachtenswertes?]

liebe Grüsse vom Muger
.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 3: Naher Osten (Mittlerer Osten)“