Peru - Arequipa: Abendlicher Taxiraub

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.
Forumsregeln
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)
El Sub
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 02 Sep 05 21:00

Peru - Arequipa: Abendlicher Taxiraub

Ungelesener Beitrag von El Sub »

Jeder weiss natuerlich, dass man in diesen Laendern mit Vorsicht unterwegs sein muss, dennoch 2 weitere Warnungen :
ein Paerechen wurde in Arequipa, Peru auf dem Weg ins Kino im Taxi ausgeraubt, ploetzlich sind 3 Maenner zugestiegen, haben ihnen die Augen verbunden, Kreditkarten und Bargeld abgenommen sowie den Pin Code herausgepresst, nach 3 Stunden wurden sie freigelassen...

Mein Tip: In der Nacht in der Gegend von Arequipa immer ein Taxi anfordern, ist vielleicht etwas teurer, aber sicherer....



Anm. Petra:
habe dieses Thema zusaetzlich hierhin verschoben.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“