Transsib: Peking - Moskau Ticketkauf in Beijing?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Forumsregeln
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
Benutzeravatar
kaki
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01 Apr 04 23:42
Wohnort: Spremberg

Transsib: Peking - Moskau Ticketkauf in Beijing?

Ungelesener Beitrag von kaki »

hallo!

wer von euch hat schon einmal Erfahrungen mit dem Ttiketkauf fuer die Transsib in Peking, Beijing gemacht?
Ich wuerde gern zurueck die strecke Peking - ulam batoor - irkutsk - ekaterinenburg - moskau und dann bis st. petersburg mit der Transsibirischen Eisenbahn fahren...
Im netz ist zwar reichlich zu finden, nur ist es immer nur sehr allg. beschrieben, oder es ist fur die andere Richtung nach Peking.

Bin fuer jede Info dankbar!

take care

kaki
viola
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 02 Jan 05 16:41

transsib. - peking - moskau

Ungelesener Beitrag von viola »

Hallo!
Ich bin im August mit der Transsib gefahren, wir haben die Tickets über ein russisches Reisebüro bestellt und gekauft. Von Riga über Petersburg Moskau, Irkutzk, Ulanbaatar nach Peking haben wir ca 350 Euro bezahlt (Vierbett- Abteil). Wenn du Zeit hast kannst du die Karten ja vor Ort kaufen, das ist sicher noch billiger.

Fallst ein Reisbüro brauchst, wir waren mit dem unten genannten sehr zufrieden.

Svezhy Veter Travel Agency
Karla Marxa 288-a
Izhevsk 426057, Russia
Tel/Fax: +7 (3412) 45 00 37
Tel/Fax: +7 (3412) 45 00 38
E-mail: sv@sv-agency.udm.ru
http://www.sv-agency.udm.ru

Übrigens wir sind in Riga gestartet weil es mit easy jet saubillige Flüge dort hin gibt.
Sind von Lublijana nach Berlin um 20 Euro inkl Taxen geflogen, und von Berlin nach Riga um 25 Euro von dort gings dann mit dem Zug los.
Zurück geflogen sind wir von Shanghai haben über statravel.at gebucht und 400 Euro gezahlt (über Moskau nach Wien)

Viel Spaß bei deiner Reiseplanung, uns hat es super getaugt
Liebe Grüße
Vivo
viola
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 02 Jan 05 16:41

transsib. - peking - moskau

Ungelesener Beitrag von viola »

Sorry, hab nicht so genau gelesen, aber natürlich kannst die Tickets auch in Peking kaufen, allerdings haben wir uns die Tickets einfach vom Hostel besorgen lassen, war sicher etwas teurer als wenn wir selber zum Schalter gegangen wären, aber halt bequemer, da wir nicht Chinesisch können.
Übrigens die dritte Klasse wird immer so schrecklich beschrieben, in einem Zug in China haben wir eine gesehen (nicht jeder Zug hat dritte Klasse) und die war ganz okay, wie ander sind weis ich nicht.

Wennst ein gutes Hostel in Peking brauchst, kann ich dir das Red Lantern House empfehlen, July, eine ältere Dame spricht sehr gut English und besorgt dort für jeden der will, die Tickets.
Du findest das Hostel zB über www.hostelworld.com oder www.hostels.com

Liebe Grüße
Vivo
fuchmar
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 27 Jun 04 17:23
Wohnort: frauenfeld

transsib. - peking - moskau

Ungelesener Beitrag von fuchmar »

Habe die selbe Route im Juli/August absolviert. Buchte meinen gesamten Trip bei Monkey Buisness in Hong Kong bzw. Peking. Zwar etwas teurer, als wenn du alles selber organisierst, dafür definitiv stressfrei. siehe unter http://www.monkeyshrine.com/

Viel Spass im Zug
Markus
Habkov
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 22 Feb 06 22:21

transsib. - peking - moskau

Ungelesener Beitrag von Habkov »

Ich bin die Strecke im Sommer vor einem Jahr gefahren.

Die Tickets haben wir über http://www.sv-agency.udm.ru/sv/rutrains.htm bestellt. "Svezny Veter = Reisebüro Frischer Wind"
Anfangs haben wir dem Kartenkauf über ein russischen Reisebüro nicht vertraut, hat aber gottseidank alles Spitze funktioniert.

Die Tickets wurden uns vor Ort in die dortigen Herbergen geliefert! Echt faszinierend!

Nebenbei war das Angebot von SV Travel noch das günstigste dass wir finden konnten, haben für die Strecke Peking Moskau mit 2 Stops (Ulan Bator, Irkutsk) etwas mehr als 250 € gezahlt, allderings nur die Halbe Strecke im Abteil (Reisen im Platzkarntii 3. Klasse kann ich ohnehin für Individualtouristen trotz etwaiger Strapazen nur empfehlen)
Streuner J
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 11 Apr 11 15:57

Transsib-Ticketkauf Peking - Moskau in Beijing - wo?

Ungelesener Beitrag von Streuner J »

Hallo allerseits,

zunaechst einmal danke fuer die Hinweise zur Transsib.
Ich werde im Rahmen eines asien tripps bis Peking reisen und wollte mir dort das Transsib-Tticket nach Moskau kaufen.
Ich waere sehr dankbar wenn jemand sagen kann, wo ich in Beijing, Peking dieses Transsib-Ticket bekomme?

Wie teuer die Strecke wird in der preiswaertesten Variante (steh von mir aus auch), wie es mit Aus- und wieder Zusteigen in anderen Laendern, so z.b. in der Mongolei aussieht und vor allem wie spontan ich dieses Ticket ohne Vorreservierung beschaffen kann.

Viele liebe Gruesse vom streuner
Benutzeravatar
Jon
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 15 Jan 11 17:17

Transsib-Ticketkauf Peking - Moskau in Beijing - wo?

Ungelesener Beitrag von Jon »

Hallo streuner,

das Ticket bekommst du theoretisch in Peking am Bahnhof. Du kannst allerdings nicht davon ausgehen, dass das Personal dort Englisch sprichst. Wenn du also des Chinesischen nicht mächtig bist, solltest du dir entweder vom Hostel alle Ticketinfos aufschreiben lassen. Die meisten Hostels bieten aber auch gegen eine geringe Gebühr an, die Tickets zu besorgen.

Stehplätz gibt es in der Transsibirischen Eisenbahn nicht, bei sieben Tagen Fahrt macht das vermutlich auch wenig Spaß ;) Es gibt ausschließlich Schlafwagen. Die billigste Variante ist die 3. Klasse mit Großraumwagen. Wie teuer das wird hängt davon ab, wie oft du aussteigst, je öfter desto teuerer.

Du kaufst die Tickets mit Zugbindung für jeden Abschnitt einzeln, siehe
-> Transsib: Aussteigen wo und wann ich will?
Also wenn du nur in Ulan Bator in der Mongolei aussteigen willst, brauchst du ein Ticket Pecking - Ulan Bator und ein Ticket Ulan Bator - Moskau.

Wenn du in der Hochsaison im Sommer spontan fahren willst, kann es sein, dass die Züge schon ausgebucht sind und du etwas warten musst. Die Tickets gehen 45 Tage vor der Fahrt in den Verkauf.

Auf meiner Seite über die Transsibirische Eisenbahn ist das auch nochmal alles etwas ausführlicher beschrieben.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“