Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Das Europa Forum im Weltreiseforum. Europäische Länder in und außerhalb der europäischen Union, inkl. Türkei und Zypern.
Forumsregeln
Europa-Infopool: Hier zu europäischen Orten bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt titelbezogen informativ auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Bitte helft, die Suche im Europa-Infopool für alle effektiv zu erhalten.
Dave91
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 18 Feb 13 9:43

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Dave91 »

Danke ersteinmal für die Hilfe.

Leider hat mir dieser Thread nicht weitergeholfen!
Auf den oben genannten Seiten, werden die von mir aufgeführten Argumente aufgezeigt.
Große Vermietungsfirmen helfen ebenfalls nicht weiter. Automiete in Irland ebenfalls erst ab 25 Jahren möglich!

Die WRF Suche hilft ebenfalls nicht wirklich.



[Es ging mir lediglich darum, dass mit Deiner Fragestellung kein neuer Thread mit unspez. Titel wie Dein "Mietwagen Irland" eröffnet werden soll, wenn bereits der Titel "Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren" findbar ist, bitte lies hier.
MArtin Danke 8) ]
Benutzeravatar
Gast

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Gast »

Hallo

ich bin 24 und will ein auto in irland mieten. kennt jemand eine firma wo man nicht 25€ und mehr pro tag zahlt wenn man unter 25 ist?

danke für die hilfe
Benutzeravatar
Tabar
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 09 Mär 11 16:04

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Tabar »

Unter 25 Jahren ist das immer schwer, ich würde mich da an Mietwagenvermittler / Broker wenden & fragen, ob die was machen können.
Meist gibt es halt satte Zuschläge, ich weiß aber dass das in Irland wesentlich weniger problematisch ist als in anderen Ländern, also man findet eher was, wo das nicht der Fall ist.
Evtl kann man mit jemandem reisen, der über 25 ist. Wäre auf jeden Fall entspannter ...
Benutzeravatar
Sebastian0506

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Sebastian0506 »

Mal ein Update zum Thema:

Irland setzt jetzt vermehrt auf das "seit wann einen gültigen Führerschein"

Bei den meisten ist die Regelung 8 Jahre, einzig bei Hertz reichen 6 Jahre. Wer also mit 17 seinen Führerschein gemacht hat kann bei Hertz einen Wagen ohne Zusatzgebühren bekommen, wenn man 23 ist ;)

Vielleicht hilft das jemandem
Benutzeravatar
Erdbeerhimmel

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Erdbeerhimmel »

Hallo ihr Lieben,

die letzte Antwort ist ja doch schone in wenig her. Auch irish-net.de bietet jetzt Autos erst ab 24, bzw. 25 an. Mein Freund ist 23, und trotzdem findet man kaum Etwas. gruene-insel.de bietet noch Etwas an, aber billig ist das nicht, sondern eher 130€ teurer auf 5 Tage. Atlaschoise nimmt eine young driver fee von 40€/Tag - yippieh!

Hat jemand Tipps, wie man an den großen Vermietungen vorbeikommt, gibt es vielleicht lokale Vermieter in Irland, die auch mal eine Ausnahme machen oder eine carsharing-Seite, die einem da weiterhelfen könnte?
Vielen Dank. Ich verzweifel grade.
Benutzeravatar
Irland2015

Günstige Mietwagenvermittlung in Irland unter 25 Jahren

Ungelesener Beitrag von Irland2015 »

Dein Problem habe ich auch gerade, gruene-Insel.de scheint mir aber noch das günstigste Angebot zu sein.

Bei hertz und sixt kommen zum angezeigten Preis immer noch die 30 Euro pro Tag, Servicegebühr, Flughafengebühr etc.
Europcar geht unter 25 in Irland gar nicht.

Soweit ich das Buchungssystem verstanden habe, ist gruene-insel da wenigstens offener und zeigt von Anfang an den (natürlich höheren) Endpreis an. Also in Ruhe alles inklusive Gebühren durchrechnen ;)
Leider sind die ohne-versteckte-Gebühren-Seiten dann irgendwie doch mal voll davon...
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Europa“