Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Philipp.68

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von Philipp.68 »

SOS..........
kann mir irgendwer sagen ob man in neuseeland mit seinem normalen handy
aus deutschland( z.B. Vodafone, O², etc.) telefonieren kann?? ....der tarif
ist mir ganz egal.......

plz..........
Marion
WRF-Förderer
Beiträge: 39
Registriert: 04 Feb 05 9:50

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von Marion »

Hi Philipp,

kenne mich leider mit Handys nicht so gut aus, kann Dir nur sagen, dass es bei mir funktioniert hat. Sowohl ueber den deutschen Anbieter, als auch vor Ort mit einer Vodaphone Prepaid Karte fuer mein deutsches Handy.

Viel Spass in NZ
Marion
Benutzeravatar
Andy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 16 Feb 04 10:56
Wohnort: Nürnberg

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von Andy »

Hi,

bei mir hats funktioniert. Habe ein TRIBAND Handy. Weiß nicht welches Band man in Neuseeland benötigt. Ausserdem musst Du Roaming aktivieren (beim Provider beantragen)

Grüße
Andy
Benutzeravatar
mathias aus freiburg

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von mathias aus freiburg »

das klappt, ein dualband reicht aus, bei o2 ost z.b. vodaphone nz roamingpartner(du willst aber bei den preisen nicht telefonieren)

gruß

mathias
AmidalaSkywalker
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 04 Nov 06 15:44

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von AmidalaSkywalker »

handy funktioniert, wenn es roaming kann.
Man bruacht es aber kaum, da man zum buchen fast immer 0800 nummern benutzen kann und die Gastgeber oder Agenturen das dann machen.
Wir haben in 4 wochen das Handy 2 mal benutzt.
Eine extra Karte würde ich mir also erstmal sparen.
Joh-Horst
WRF-Förderer
Beiträge: 206
Registriert: 03 Okt 05 15:55
Wohnort: Panamá

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von Joh-Horst »

huhu,

die meisten neuen handys funktionieren, aber sonst einfach in den laden gehn, denen das geraet unter die nase halten und fragen.

je nachdem wie oft man das handy braucht lohnt sich aber auch fuer kontakt nach deutschland ein neuseelaendischer anbieter. es gibt davon hier nur zwei, vodafone und telekom, was den beiden fast monopol status verleiht und dme land die mitunter teuersten handykosten beschert.

die meisten kiwis haben zwei handys, eins fuers wochenende eins fuer unter der woche. der eine anbieter hat am we kostenlos telefonieren, der andere 500sms fuer 10 dollar. die ganze kartenwechselei ist aber schlecht fuer den akku, der dann staendig aufgeldaen werden muss, ausserdem verkauft telekom keine prepaid karten.

eine vodafone karte kostet 35 euro, hat aber 15 euro zum dierekten aufladen dabei. ein text nach dtland kostet 30cent, also etwa 25 eurocent und ist damit ziemlich guenstig.

hat man einen deutschen vodafone vertrag kann man durch einen einfachen anruf das reisversprechen freischalten. der anrufer aus dtland zahlt wie auf ein normales vodafone handy und man selber zahlt pro anruf 75 euro cent.

so hoffe das waren nicht zuviele infos ab vom thread, aber vllt findets ja mal jemand ders braucht :oops:

gruss,

Joh
"HE WHO RETURNS FROM A JOURNEY IS not THE SAME AS HE WHO LEFT" - chinese proverb
Benutzeravatar
kahunablogger
WRF-Spezialist
Beiträge: 301
Registriert: 12 Aug 05 0:22
Wohnort: Wechselt ständig. ;-)

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von kahunablogger »

Hallo!

Um nach Deutschland zu telefonieren, kauft man in NZ einfach an einem Kiosk oder in einem Internetcafe eine Telefonkarte mit Vorwahlnummern + einem Code. Diese kann man dann an jedem öffentlichen Telefon nutzen (und davon gibt es eigentlich überall genug, auch wenn man etwas privateres besprechen und somit nicht direkt von einem Internetcafe aus telefonieren will).

Die Kosten mit diesen Karten sind fast schon lächerlich gering. Bei einigen Karten gar < 1 Cent pro Minute + etwa 10-20 Cent pro Anruf.

Und wenn man innerhalb von NZ telefonieren möchte, dann kann man wie schon von Joh-Horst beschrieben bei Vodafone relativ günstig eine Prepaidkarte mit eigener Telefonnummer bekommen.

Grüße, Robert
Mehr zu mir und meinen Reisen: www.kahunablog.de mit Blog, interaktiven Karten, Galerien, Reiseberichten.
Infos zu: Neuseeland, Australien, Japan, Hong Kong, Thailand, Dubai, Korea, USA, GB, Spanien... ;-)
Kathrin6688
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 01 Apr 07 16:52

Handy in Neuseeland - Anwendung?

Ungelesener Beitrag von Kathrin6688 »

Hallo,

habe vor mein Handy nach Neuseeland mitzunehmen.

Nun ist die Frage: Stellt sich das Handynetz dort ganz normal um und ich kann (für viel Geld) nach Hause telefonieren und vor allem, falls ich dort in Not bin.... :-) innerhalb Neuseeland telefonieren? Oder muss ich mir eine neue SIM Karte kaufen...?

Danke für eine Antwort!

Liebe Grüße Kathi
Manu On Tour
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 10 Jun 06 13:28
Wohnort: Invercargill, Neuseeland

Neuseeland: Funktioniert deutsches Handy ?

Ungelesener Beitrag von Manu On Tour »

Hallo Kathi,

klar kannst du dein Handy in Neuseeland benutzen!

Ansonsten kannst du dir eine simcard von zB Vodafone kaufen, das geht halt nur, wenn dein handy entsperrt ist.

Telefonieren mit dem Handy ist in Neuseeland aber schweineteuer, hier in Ö haben wir einige der billigsten Tarife weltweit.
In Neuseeland telefoniert man fast nur mit Festnetz, weils viel billiger ist. Die locals schreiben sich halt wegen allem und jeden eine SMS, bevor sie wen von Handy zu mobile phone anrufen :)

Um nach Hause zu telefonieren, bist du wohl mit einer Telefonwertkarte am billigsten dran. Die bekommst du, soweit ich mich erinnern kann, in jedem Supermarkt oder Lotto-Annahmestelle. Telefonieren kannst du dann von einem normalen Festnetz-Telfon (zB im Hostel) oder auch von Telefonzellen aus.

Aber kurz gesagt: JA, dein dt Handy wird unten funken.

P.S. <snip> [persoenl. OT-Frage fuer den Vorstellungsbereich]

Glg Manu
'Normal' is just a setting on the washing machine
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“