Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Susanne2
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 31 Okt 05 13:52
Wohnort: Jena

Thailand: Derzeitige Sicherheitslage im Süden ?

Ungelesener Beitrag von Susanne2 »

Hallo allerseits,

auch Freunde von mir, die in Thailand leben (teils Einheimische, teils Residents) haben mich gewarnt, in diesem Jahr noch einmal eine Reise in den Süden des "Elefantenrüssels" zu unternehmen.
Die Thai selbst sind unter hoher Spannung und die Sicherheitskräfte sind im Daueralarm.

Ich würde Dir ein anderes Ziel empfehlen.

Viele Grüße

Susanne2
Benutzeravatar
sun_orbiter
WRF-Moderator
Beiträge: 240
Registriert: 14 Mai 06 17:17
Wohnort: Southern Germany

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von sun_orbiter »

Hi zusammen.
Der letzte Beitrag dieses Themas ist bereits 3 1/2 Jahre alt...

Weiß jemand aus eigener Erfahrung, wie es aktuell in der
Grenzregion Malaysia/Thaliand aussieht?

Danke & Grüsse :D sun_orbiter
Reiseinfos Neuseeland:
www.nz-backpacker.net
Benutzeravatar
Caveman
WRF-Spezialist
Beiträge: 688
Registriert: 31 Jan 05 6:36
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von Caveman »

Unveraendert.

Gruss
Caveman
UmbertoGecko
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 22 Sep 09 11:55

Sicherheitslage (Süd-)Thailand

Ungelesener Beitrag von UmbertoGecko »

Hallo,

meine Freundin und ich planen ca von Juli bis Sept 2010 von S ingapur nach B angkok (auf dem Landweg) zu reisen.
Ich habe nun auf den Seiten des AA gelesen, dass es im Süden von Thailand in letzter Zeit zunehmend zu Gewalt auch gegen Touristen kam.
Wie schätzt ihr die Lage dort ein? Welche Gegenden sollte man meiden?

Gruß
Markus




[Anm. Astrid: Beitrag in bereits vorhandenes Thema verschoben ;)]
Benutzeravatar
Vicky
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 03 Nov 05 5:50

Thailand: Derzeitige Sicherheitslage? (Süden)

Ungelesener Beitrag von Vicky »

Hi,
TimK hat geschrieben:Wenn ich mich nicht täusche kann man das doch ganz einfach umgehen, indem man von der Westküste nach Langkawi mit dem Boot übersetzt...
Das halte ich für völlig übertrieben, wenn man diese Route nicht eh vorhat.

Ich denke, hier spielen falsche Vorstellungen eine Rolle, obwohl die obigen Beiträge der beiden Thailand-Expats sie eigentlich geklärt haben müssten:
Kaum jemand plant ja seinen Urlaub in den (untouristischeren) moslemischen Gebieten Südthailands, sondern die Allermeisten hier haben Bedenken, weil sie in Thailand Richtung Süden nach Malaysia fahren wollen.
Da fährt man ein paar Stunden auf stark befahrenen, fast Autobahn-ähnlichen Straßen durch Südthailand - und die Angst um Leib und Leben ist eher wegen der Fahrweise der Busfahrer, als auf Grund möglicher Anschläge berechtigt.

Also m.E. besteht keine Gefahr für Durchreisende durch Südthailand.

Liebe Grüße, unbesorgte Reise durch den Süden Thailands
Der Reisende sieht Dinge, die ihm unterwegs begegnen, der Tourist sieht das, was er sich vorgenommen hat zu sehen.
Gilbert K. Chesterton
draghkar
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 07 Jun 11 7:55

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von draghkar »

Hi,
wie siehts mit den Grenzgebieten in Südthailand aus? Gefährlich?
Besten Dank
Benutzeravatar
Be_no
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 08 20:20
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von Be_no »

draghkar hat geschrieben:Wie siehts mit den Grenzgebieten aus, besonders Malaysia/Thailand? Gefährlich?
Gefaehrlich ist es insofern in Suedthailand da in den dortigen von Thailand vereinnahmten ehemaligen islamisch-malaysischen Sultanat Pattani,genauer in den jetzigen Provinzen Pattani, Yala, Narathiwat, Songhkla und Satun moslemische Separatisten mit buergerkriegsaehnlichen Attacken die Trennung von Thailand einfordern.

Das AA der Bundesrepublik Deutschland meint aktuell dazu:
In den mehrheitlich muslimischen südlichen Grenzprovinzen zu Malaysia ist die Lage grundsätzlich anders zu bewerten. Seit Anfang 2004 verüben dort radikale muslimische Gruppen fast täglich Anschläge gegen staatliche Einrichtungen und Privatpersonen, worauf die thailändischen Sicherheitskräfte mit Härte reagieren. Im Sommer 2005 erklärte die thailändische Regierung den "besonderen Notstand" für die drei Provinzen Narathiwat, Yala und Pattani. Bei Bombenanschlägen im öffentlichen Raum gibt es dort dennoch immer wieder Tote und Verletzte. Nach vorübergehender Beruhigung im Verlaufe von 2010 scheinen seit Anfang 2011 die Anschläge wieder zuzunehmen.
Brad Adams, Direktor der Asien-Sektion von Human Rights Watch ist der Meinung:
”Nach Jahrzehnten eher geringen Aufruhrs entwickelt sich die südliche Region Thailands zur Schaustätte eines grausamen bewaffneten Konflikts”
Ausfuehrliche Infos ueber die Hintergruende des Buergerkrieges in Suedthailand findet man hier in einem Ausschnitt der "Gesellschaft für bedrohte Völker":
Seit dem Jahr 2004 herrscht ein Bürgerkrieg in der Region.Muslimische Bewegungen fordern einen autonomen Staat im Süden Thailands.Unter den Kämpfen mit thailändischen Militärs leidet besonders die Zivilbevölkerung. In Patani vergeht kein Tag ohne willkürliche Verhaftungen,Folter, politisch motivierte Morde und Anschläge.
Nach Angaben von Deep South Watch, einer zivilgesellschaftlichen Organisation an der Universität in Patani,gab es von Januar 2004 bis Januar 2010 insgesamt 9446 Zwischenfälle mit 4100 Toten und 6509 Verletzten. Bei knapp 59 Prozent der Toten und 32 Prozent der Verletzten handelt es sich um Malaien, während 1559 buddhistische Thais ums Leben kamen und 3894 verletzt wurden.
Thailand hat 1902 das Sultanat Patani annektiert. Seit dem 18. Jahrhundert hatte das Königreich Siam seinen Einfluss auf der malaiischen Halbinsel verteidigt und das Sultanat besetzt, das um seine Eigenständigkeit und Unabhängigkeit rang.

Quelle: http://www.gfbv.de/show_file.php?type=i ... ad&id=2095


OB
draghkar
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 07 Jun 11 7:55

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von draghkar »

Die Aussagen bzgl den Anschlägen in der Grenzregion stimmen mich nachdenklich. So wie ich das sehe sind allerdings eher die östlichen Regionen davon betroffen? Und die Hauptroute mit dem Zug führt über den Osten?
Das AA übertreibt ja gerne auch mal, aber unnötig in Lebensgefahr wollte ich mich ungern begeben.
Benutzeravatar
Per Hentian
WRF-MENTOR
Beiträge: 308
Registriert: 23 Mär 08 12:26
Wohnort: Hamburg, Singapore

Thailand : Aktuelle Sicherheitslage im Süden?

Ungelesener Beitrag von Per Hentian »

Das AA übertreibt ja gerne auch mal
Kann ich nicht bestaetigen. Das Geruecht haelt sich hartnaeckig und wird immer wieder von dahergelaufenen Globaltrottel mit grenzdebiler Alles-Easy-Goin`-Einstellung geschuert. Dieses Forum ist prallgefuellt mit Kommentaren wie "Ich war in XYZ und hab mich total sicher gefuehlt."

Jeder halbwegs intelligente Mensch erkennt den Widerspruch, aber es nichts Neues, dass durch rosaroter Brille die Vorsicht leidet.

Safety First,

Per


[die letzten 4 Beiträge aus dem Vorstellungsbereich gefischt und in passendem Thema im Info-Pool gepostet - Astrid]
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Haiti: Aktuelle Sicherheitslage?
    von miiicha » » in Karibik - karibische Inseln
    2 Antworten
    6171 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Daniel899
  • Aktuelle Sicherheitslage in Südamerika
    von shakazoulu » » in Südamerika Forum
    2 Antworten
    1489 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Burundi: aktuelle Sicherheitslage?
    6 Antworten
    11426 Zugriffe
    Letzter Beitrag von .Ronaldo
  • Mauretanien: aktuelle Sicherheitslage
    1 Antworten
    3238 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Milatos
  • Kambodscha: aktuelle Sicherheitslage
    8 Antworten
    8911 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andrea³

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“