Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Geldbeschaffung in Kambodscha

Rund um die Finanzen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...

Moderatoren: Astrid, MArtin, dieSteffi

Bereichs-Regeln
Info-Pool- Finanzpool:
Hier bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Themen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede Frage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und für Reisebudgetfragen bitte das Bereichs-Sticky lesen.
Danke! :)
MoWo
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 30 Jan 06 20:34

Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von MoWo » 30 Jan 06 20:51

Also Stand 16.1.2006: in SIEM REAP gibts KEINEN ATM.
Man kann aber bei den Banken sich mit der VISA KArte etwas Geld geben lassen wenn ich das richtig verstanden habe.
Ansonsten kannste an den wechselstuben euros gegen USD eintauschen, allerdings is der kurs da 100 eu --> 115 USD nicht das Wahre, aber genauso schlimm wie hier bei den sparkassen.
Alles zu bezahln geht in USD, ihre eigene währung wollen die so gut wie gar nicht war mein Gefühl. Alle Preise sind in USD, Du kannst glaub ich auch in THB bezahlen.

grüße

haucke

ZaC
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 07 Jun 05 15:43
Wohnort: Weltreisend
Kontaktdaten:

Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von ZaC » 04 Feb 06 15:23

Stand FEBRUAR 2006:

bin grad in SIEM REAP und habe 2 ATMs im Stadtzenrum gesichtet, die Dollar ausspucken. Des weiteren gibts noch einige Western Union Filialen, also kein Probleman gruene Scheinchen zu kommen.

Von Baht als Drittwaehrung rate ich ab, da man doch ziemlich draufzahlt.

lg ZaC
Wherever you are it is your friends who make your world [William James]

Meine 1. Weltreise, online dokumentiert: www.lovelyplanet.net.tf

MoWo
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 30 Jan 06 20:34

Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von MoWo » 04 Feb 06 15:31

Vermutlich zahlt man auch mit USD kräftig drauf. Ist halt nur die Frage, ob die ihre RIEL auch nehmen...

Siem Reap is mE schweineteuer: Ein Diafilm kostet schlappe 6-7$... das is totaler Nepp, also lieber selbst mit Filmen zuhause eindecken !


hfh

mahon
WRF-Förderer
Beiträge: 289
Registriert: 12 Jun 05 14:42
Wohnort: München und so oft wie möglich unterwegs...
Kontaktdaten:

Geldbechaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von mahon » 12 Mär 07 21:32

Hallo ihr lieben,

in 2 wochen gehts weiter ueber B angkok nach Kambodscha,
nun bin ich mir etwas unsicher, wie ich dort zu meinem Gled komme. Zahlungsmittel sind wohl Dollar und RIEL.
Ich habe leider keine Dollars mehr bei mir, daher nun meine Frage:
- Kann ich Dollars am ATM am Flughafen Siem Reap abheben?
- Sollte ich Bath mitnehmen oder diese bereits in Bkk in Dollar tauschen
- wie weit komme ich mit Euro?

vielen Dank fuer Eure Hilfe und liebe Gruesse aus dem verregneten T urangi
Marion


[verschoben ins bereits vorhandene gleichnamige Forum]
zum virtuellen Mitreisen :-) www.mahonunterwegs.blogspot.com

shadu
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 03 Mai 04 19:17
Wohnort: Hallein (Österreich)

Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von shadu » 13 Mär 07 17:08

Euro müsste man in Kambodscha doch bei jeder Bank wechseln können oder nicht?

MoWo
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 30 Jan 06 20:34

Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von MoWo » 13 Mär 07 17:17

Euros kannst du bei Banken oder günstiger bei einem Geldwechselschalter in der Stadt Siem Reap in USD wechseln. Wechselkurs war etwa wie bei der Sparkasse hier in D-Land

Grüße

hfh

rene_m
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 26 Sep 06 22:52
Wohnort: Stuttgart

Kambodscha: Geldbeschaffung - Money in Cambodia

Ungelesener Beitrag von rene_m » 21 Jan 13 15:07

Hi!
Kahunablogger [url=http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?p=112782#112782]hier[/url] hat geschrieben:Du kannst dir nach der kambodschanischen Immigration USD direkt am Geldautomaten in Kambodscha ziehen...
Bzgl. des Geldholens am ATM: Welche Stückelung bekommt man denn da ?
Ich hatte gelesen, dass man am ATM oft nur große Geldscheine bekommt - die auch nicht immer so toll aussehen - die schlecht angenommen werden.

Gruss
rene

Benutzeravatar
kahunablogger
WRF-Spezialist
Beiträge: 301
Registriert: 12 Aug 05 0:22
Wohnort: Wechselt ständig. ;-)
Kontaktdaten:

Kambodscha: Geldbeschaffung - Money in Cambodia

Ungelesener Beitrag von kahunablogger » 21 Jan 13 16:02

Am Geldautomaten hole ich hier in Kambodscha immer 90 USD.
Damit ist die Stückelung 50/20/20 USD.
Scheine zu 100 USD kann man vergessen, damit haben selbst Hotels, Restaurants und Supermärkte Wechselprobleme.
Die Geldscheine aus dem Geldautomaten waren bislang immer ausreichend neu und wurden nie beanstandet.
Mehr zu mir und meinen Reisen: www.kahunablog.de mit Blog, interaktiven Karten, Galerien, Reiseberichten.
Infos zu: Neuseeland, Australien, Japan, Hong Kong, Thailand, Dubai, Korea, USA, GB, Spanien... ;-)

rene_m
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 26 Sep 06 22:52
Wohnort: Stuttgart

Kambodscha: Geldbeschaffung in Kambodscha

Ungelesener Beitrag von rene_m » 21 Jan 13 19:17

Hallo,

Danke für die Infos.

ATM: Nur 90 USD? Häufen sich da nicht die Gebühren?
Trotzdem Danke für den konkreten Hinweis, dass 100 USD-Scheine noch immer ein Problem sind.

Gruss
rene

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“