Brasilien Backpackerland?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Pike
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 29 Dez 05 15:21
Wohnort: Schweiz und Irland

Brasilien Backpackerland?

Ungelesener Beitrag von Pike »

Hallo zusammen

Ich plane gerade eine Weltreise ab September 06.
Route: Z ürich - T hailand - OZ - NZ - F iji - H awaii - U SA - M exico - Brasilien - Z ürich

Für Brasilien hab ich 4 bis 6 Wochen geplant. Leider finde ich über Brasilien nicht sehr viel im Forum. Hat das einen bestimmten Grund? Ist Brasilien als Backpackerland evt. gar nicht so geeignet?

Vielen Dank für eure Tipps!

Rico
Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin

Brasilien Backpackerland?

Ungelesener Beitrag von Petra »

Hallo Rico,
Brasilien ist schon auch ein Backpackerland, aber es sind halt noch nicht viele Fragen dazu aufgetaucht. Wenn du welche hast, frage nur!!
[bitte in präzisen Eizelthemen]

So gross dieses Land ist, so vielfältig ist es auch. Der Norden ist nicht mit dem Süden zu vergleichen. Das Amazonasgebiet nicht mit den Stränden an der Küste!!

Gruss
Petra
Pike
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 29 Dez 05 15:21
Wohnort: Schweiz und Irland

Brasilien Backpackerland?

Ungelesener Beitrag von Pike »

Hallo Petra

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich frage deshalb weil ich mir nicht sicher bin ob ich Brasilien wirklich in die Reiseplanung aufnehmen soll.
Meine wichtigsten Fragens sind:

Transport: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=5626
Sicherheit: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=5626
Unterkunft: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=5629
[ zu eigenständigen Themen (ergänzbar, findbar) gesplittet ]

Hoffentlich hab ich jetzt nicht gegen die Forumsregeln verstossen. Ist ja echt schwierig auf alles zu achten!

Viele Grüsse Rico


--------------
Lieber Rico,
Rico hat geschrieben:Leider finde ich über Brasilien nicht sehr viel im Forum...
Hoffentlich hab ich jetzt nicht gegen die Forumsregeln verstossen. Ist ja echt schwierig auf alles zu achten!
Die Suche findet immerhin über 170 Themen zu Brasilien - aber nur 3 einleuchtende Regeln. ;)
Die gestellten Fragen zum Thema Transport, Sicherheit und Unterkunft sind sehr hilfreich, um die Backpacker-freundlichkeit von Brasilien zu charakterisieren. Allerdings sind das Dutzende weitere Fragen auch. Die alle in einen Beitrag zu packen, macht ihn ellenlang und unrecherchierbar.
Deshalb habe ich sie zu Einzelthemen gesplittet.
Die Frage, ob Brasilien ein Backpackerland ist, ist leider viel zu unspezifisch, käme unaktualisierbar vom 100. auf's 1000..
Präzisere und für Nachfolgende besser recherchierbare Foren entstehen, wenn Du Dich fragst, welche Kriterien Brasilien für Dich zu einem geeigneten Reiseland machen - und Du sie dann (nach erfolgloser Umfeld-Suche) einzeln abfragst.
Also so, wie jetzt begonnen.

LG :)
stefan80
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 06 Mai 12 20:15

Brasilien Backpackerland?

Ungelesener Beitrag von stefan80 »

Hallo liebe Leute,

mittlerweile bin ich bereits 70 Tage in Brasilien unterwegs, backpacking geht gut: Habe einige Leute kennengelernt, auch schon ein paar kostenlose Übernachtungen gehabt und genieße es hier zu sein.

In den Hostels kriegt man immer sehr schnell Kontakt zu anderen Backpackern, meist sind es bis jetzt Brasilianer. Europäische Bekanntschaften sind eher selten aber kommen auch vor.
Und mit diesen Leuten hab ich dann schon öfters die nächste Zeit verbracht, um etwas zu unternehmen was nicht in meinem Reiseführer steht oder einfach nur das Hotelzimmer zu teilen und etwas Geld zu sparen.

Salve
stefan
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“