Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo? Wie?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Hier:
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
mocd
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 18 Nov 05 12:48

Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo? Wie?

Ungelesener Beitrag von mocd » 05 Jan 06 11:32

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung von euch wo man in Hongkong ein Visum für China bekommt?
Gibt es in Hongkong eine Chinesische Botschaft?
Und vorallem wie lange dauert die Visumbeantragung ca.?

danke für eure Hilfe

Thorsten

Silbersee
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 27 Nov 04 15:13
Wohnort: Bonn

Visum für China in Hongkong

Ungelesener Beitrag von Silbersee » 06 Jan 06 16:54

hallo mocd,

ich habe gerade aber mal in meinem Reisefuehrer (Loose) nachgesehen. Dort heisst es, dass in Hong Kong zahlreiche Reisebueros sowie Visabeschaffungsdienste vorhanden sind. Ich kann mir gut vorstellen, dass auch viele Hotels / Ju-Herbergen dir da helfen koennen.
Ausserdem ist die Adresse der Visaabteilung vom chinesischen Aussenministerium genannt - an die kannst du dich direkt wenden:

http://www.fmcoprc.gov.hk/eng/
Floor 5, Low Block, China Resources Building, 26 Harbour Road, Hongkong
Tel: 28271881

Meiner Erfahrung nach dauern Visa zwischen 3 und 6 Tagen.
Meist gibt es auch einen Expressservice, so dass man das Visum (gegen Aufschlag) bereits am naechsten Tag erhaelt.

Viele Gruesse,
Sabine
Man kam zum Stück, ich musst den Narren spielen.

TravelChris
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 07 Dez 04 18:59
Wohnort: Unterwegs

Visum für China in Hongkong

Ungelesener Beitrag von TravelChris » 30 Jan 07 16:35

Hallo !

Werde selbst im April ein China Visum in Hongkong beantragen, habe folgende Emfehlung eines Schweizers bekommen, der bei dieser Agentur ein China Visum 6-Monate Multiple-Entry für ca. 50 € erhalten hat. Er hat seinen Pass vor 13 Uhr abgegeben und diesen inkl. Visum am selben Abend wieder abgeholt.
Ist zwar ein Business Visum, aber er mußte keine Dokumente vorlegen und er ist während der Visum-Kontrollen durch die PSB ("Touristenpolizei") nie auf das "Business" angesprochen worden, es gibt dort wohl auch normale Touristen Visa, die küzer gültig sind:

FTB
RM 916-917
New Mandarin Plaza Tower B
14, Science Musem Road
TST East
Kowloon, HK

Hoffe das hilft jemandem weiter, ich habe vor mir mein China Visum Anfang April 2007 auf diese Weise zu beschaffen.

Falls jemand schlechte Erfahrungen gemacht haben sollte, würde ich mich über kurze Nachricht sehr freuen !

Viel Spass und happy travelling,
Chris

TravelChris
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 07 Dez 04 18:59
Wohnort: Unterwegs

Visum für China in Hongkong

Ungelesener Beitrag von TravelChris » 16 Apr 07 16:40

Hallo China Reisende,

habe bei oben genannter Agentur innerhalb von 4 Stunden ein 6-Monats Multiple Entry (Business-) Visum fuer China bekommen, hat tatsaechlich 50 Euro gekostet und es wurden keine Dokumente verlangt.

An der Grenze zu "Mainland China" (am Hafen von Shenzen) kam ich ganz locker rein, obwohl ich mit meinem vollgepackten Fahrrad am Schalter stand. :D

Gruesse aus Kashgar,
Chris

Benutzeravatar
JayDee
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 02 Sep 04 20:13
Wohnort: Tianjin, China

Visum CHINA in Hongkong besorgen?

Ungelesener Beitrag von JayDee » 19 Jan 08 13:19

In Hongkong bekommt man problemlos ein Visum für Festlandchina über diverse Agenturen und Reisebüros, einfach mal ein bisschen hier schmökern.

Gegen Aufpreis gibts das Chinavisum in Hongkong auch mit mehrfach Einreisen (z.B. für Wieder-Einreisen aus Macau oder Hongkong) oder als Langzeitvisum für China.
Bild

moogle
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 26 Sep 06 14:55
Kontaktdaten:

Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo?

Ungelesener Beitrag von moogle » 05 Feb 08 15:07

bei der oben genannten Agentur geht es wirklich flott.
Habe gestern Nachmittag den Pass abgegeben und heute das China Visum abgeholt.

ABER (veraltet):
Es werden derzeit nur noch 3 Monats-Visa ausgestellt.
Dies wurde von der Regierung aufgrund der Olympischen Spiele geaendert.
Also bis dahin gibts wohl nur noch 3-Monats-Visa. Danach wieder normal.
Habe es hier bei mehreren Agenturen versucht.
Mein Reiseblog:
Australien - Vietnam - Thailand -Kambodscha - China - Tibet -Nepal

www.myopera.com/benniunterwegs

reisewombat
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 08 Jul 06 13:47
Wohnort: back in S seit Aug 2008

Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo?

Ungelesener Beitrag von reisewombat » 21 Apr 08 6:34

Hallo

Hat jemand eine noch aktuellere Erfahrung mit dem Visum gemacht? Wollen Ende Mai das Visum für China in Hongkong beantragen, aber die Einreisebestimmungen wurden ja jetzt nochmal verschaerft!

Gruss aus <snip> [Land, zu dem hier keine Visumsfrage gestellt wird]

Julia

Benutzeravatar
Gast

Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo?

Ungelesener Beitrag von Gast » 26 Apr 08 10:29

hallo,
meines wissens erscheint es momentan fast unmoeglich ein chinavisum ausserhalb seines heimatlandes zu ergattern und dann wahrscheinlich auch nur 30tage. darueberhinaus wird ein ein und ausreise ticket und eine vorhandene hotelreservierung waehrend des chinaaufenthaltes verlangt.
das ganze theater zieht sich voraussichtlich bis nach den olympischen spielen hinaus.
[ Und tatsächlich... siehe Updates unter
-> China-Visum Verschärfung der Einreisebestimmungen ]

bin momentan in t hailand und wollte eigentlich weiter nach china radeln, tja wird nun nix draus...
in diesem sinne

reisewombat
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 08 Jul 06 13:47
Wohnort: back in S seit Aug 2008

Visum für China in Hongkong besorgen? - Wo?

Ungelesener Beitrag von reisewombat » 31 Mai 08 1:41

Hat geklappt!!!

30 Tage, Single entry haben wir ohne Probleme innerhalb von 3 Tagen bekommen fuer 310HK$. In einem Reisebuero an der Nathan Road gegenueber Chunking Mansion, China Travel Service. Die fordern aber auf jeden Fall eine Flugbuchung aus China raus. Gegen Aufpreis haetts auch einen Expressservice gegeben.
Und im Mirador Mansion bietet fast jeder Besitzer von den zahlreichen Billigunterkuenften auch einen China Visum Service an, 700 HK$ , 2 Tage nur mit Foto.

Auf nach China!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“