Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Stefan_
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04 Jan 16 22:18

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Stefan_ »

Hi,

ich war 2013 für 2,5 Monate in Venezuela - 3 Monate nach dem Tod von Chavez. Venezuela ist ein tolles Land und ich würde mich direkt wieder in den Flieger setzen. Allerdings unterscheidet es sich schon von den Nachbarländern. Die meisten Backpacker machen an der Grenze zu Venezuela Halt. Man trifft relativ wenige Reisende. Der positive Effekt davon ist, dass es wesentlich angenehmer zu reisen ist, da man oft einfach den Preis der Einheimischen zahlt ohne ewig verhandeln zu müssen. Etwas abseits der Hauptattraktionen ist man gefühlt weit und breit der einzige Reisende.

In Merida war ich gut zwei Wochen. Dort habe ich mich mit ein paar Studenten angefreundet. Einer kam aus P eru und so habe ich ihn gefragt, was für ihn die Unterschiede zwischen P eru und Venezuela sind. Er meinte: "Wenn du in P eru Pech hast, dann wirst du überfallen und dein Geld ist weg. Wenn du in Venezuela Pech hast, dann wirst du überfallen und erschossen."
[S.a.: -> P eru: Kriminalität und Sicherheit]

Als ich Venezuela in Richtung B rasilien verlassen habe ist mir eines aufgefallen: -> Brasilien : Momentane Sicherheitslage - für Backpacker?

Insgesamt würde ich sagen, dass Venezuela kein Land für Einsteiger ist. Selbst hatte ich keine negativen Erfahrungen aber ich habe einige Geschichten gehört die ich ernst nehme. Am Ende muss das jeder für sich entscheiden. Es macht keinen Sinn in ein Land zu fahren, wenn man sich ständig bedroht fühlt. Das Empfinden ist aber bei jedem anders.

Stefan
Stefan_
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04 Jan 16 22:18

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Stefan_ »

Zur Straßenverkehrssicherheit in Venezuela:
-> Venezuela: Fahrverhalten - Verkehrssicherheit .
el cacique
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 214
Registriert: 19 Apr 12 14:26

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von el cacique »

Auch wenn die Info von Stefan auf Erfahrungen basiert, die mindestens schon 2 Jahre alt sind, trifft sicherlich noch vieles auch heute zu.

Ich würde sogar sagen, dass man selbst an den Hauptattraktionen fast noch als Tourist alleine ist und kaum auf Reisende trifft.

Wichtigste Message: Verlasst euch nicht auf "Hearsay", sondern auf "Realsay".

Wer an aktuellen Reiseinfos und -berichten aus Ende 2015 interessiert ist: Venezuela 12/2015

Überfallen und Erschossen werden dort vor allem "Ichkenneeinendereinenkennt" und "Ichhabevoneinemgehörtdass".
Grüße / Saludos el cacique
Venezuela

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.
el cacique
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 214
Registriert: 19 Apr 12 14:26

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von el cacique »

Auch hier ist schon lange nichts mehr geschrieben worden. Selbst das AA, deren Reisehinweise von mir ueber Jahre kritisiert wurden, hat erkannt, dass es im touristischen Teil von Venezuela (Orinoco-Delta, Canaima, Los Roques, ...) nicht gefährlich ist.

Gut: In Caracas sollte man schon wissen, wo man hingeht. Es waere besser, auch nicht alleine unterwegs sein, am besten einen Ortskundigen dabei haben, ...

Sicherlich sollte man in diesen Tagen der Proteste genau wissen, was man macht. Je nachdem, wo man untergebracht ist, kann man seinen Rueckflug nach Europa verpassen.

Detailfragen gerne.

Hier mein aktueller Reisebericht Venezuela 03/2017 mit einem umfangreichen Caracas-Teil.
Grüße / Saludos el cacique
Venezuela

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.
Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Tobilein »

el cacique hat geschrieben: Gut: In Caracas sollte man schon wissen, wo man hingeht. Es waere besser, auch nicht alleine unterwegs sein, am besten einen Ortskundigen dabei haben, ...
Es ist nicht nur Caracas. Maturin, Valencia,... alle großen Städte in Venezuela weißen eine Mordrate wie im Krieg auf. Klar - das meist davon ist Gang gegen Gang, aber da gehen auch sehr viel Unbeteiligte mir drauf.
el cacique
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 214
Registriert: 19 Apr 12 14:26

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von el cacique »

Nun, ich bin kein Venezuela-Theoretiker, sondern schreibe nur ueber Orte und Staedte, in denen ich auch aktuell gewesen bin. Ferner kann ich sagen, dass ich keine Leichen gesehen habe.
Maturin oder Valencia, ich weiß nicht, was du dort erlebt hast, liegen nicht gerade im Besichtigungsprogramm von Venezuela-Reisenden. Das wäre auf DE uebertragbar wir Herne, Duisburg oder Bielefeld..
Grüße / Saludos el cacique
Venezuela

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.
Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Tobilein »

el cacique hat geschrieben:Nun, ich bin kein Venezuela-Theoretiker, sondern schreibe nur ueber Orte und Staedte, in denen ich auch aktuell gewesen bin. Ferner kann ich sagen, dass ich keine Leichen gesehen habe.
Maturin oder Valencia, ich weiß nicht, was du dort erlebt hast, liegen nicht gerade im Besichtigungsprogramm von Venezuela-Reisenden. Das wäre auf DE uebertragbar wir Herne, Duisburg oder Bielefeld..
Ich habe ja geschrieben dass es sich auf die Städte "beschränkt", sonst im Land ist die Kriminalität wie im Rest Südamerikas (also ziemlich übel).

Wer sich in B rasilien wohl fühlt (dazu gehöre ich nicht) der kann das in Venezuela genauso handhaben wenn man von den Beschränkungen beim Kauf von manchen Artikeln absieht. Aber dazu steht ja genug in deinem Forum sofern man sich da anmelden mag.

Ich selbst habe Südamerika wegen der Kriminalität und der hohen Preise abgehakt. Preislich ist Venezuela sicherlich dank Schwarztausch ok, aber wirklich frei fühle ich mich nicht auf dem Kontinent.
el cacique
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 214
Registriert: 19 Apr 12 14:26

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von el cacique »

Kannst bitte einmal schreiben, wie oft du in Venezuela warst.
Grüße / Saludos el cacique
Venezuela

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.
Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Venezuela : Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Tobilein »

el cacique hat geschrieben:Kannst bitte einmal schreiben, wie oft du in Venezuela warst.
Genau 1x und sicherlich nie wieder.
K olumbien hat mir ganz gut gefallen, Venezuela war einfach nur assi. Lag aber vielleicht daran dass ich da bei Locals zu Gast war und die lassen ja kein gutes Haar am Land.

Dein Forum ist aber sehr informativ.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Libyen: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?
    2 Antworten
    4185 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Daniel899
  • Burundi: aktuelle Sicherheitslage?
    6 Antworten
    12150 Zugriffe
    Letzter Beitrag von .Ronaldo
  • Aktuelle Sicherheitslage in Südamerika
    von shakazoulu » » in Südamerika Forum
    2 Antworten
    2031 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Kambodscha: aktuelle Sicherheitslage
    8 Antworten
    9699 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andrea³
  • Haiti: Aktuelle Sicherheitslage?
    von miiicha » » in Karibik - karibische Inseln
    2 Antworten
    6584 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Daniel899

Zurück zu „Südamerika Forum“