CMS-fähigen Webspace für homepage?

"Software": Wie man von unterwegs in Kontakt bleiben und Daten (Schrift, Bilder, Töne ...) abrufbar machen und austauschen kann.
Über E-Mail & Homepage von unterwegs, über Internet-Provider im Ausland, Cybercafes, Call by Call, Telekommunikationssoftware und Einstellungen...

Moderator: Thorsten

creslin
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 18 Mär 07 13:20

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von creslin » 18 Mär 07 17:01

Hi Tubbu,

der thread ist zwar nicht mehr ganz aktuell, ich wage es aber trotzdem mal zu fragen.
Auf den ersten Blick scheint zB bei cwcity alles umsonst zu sein. Doch wo ist der Haken, wie verdienen die ihr Geld (Werbung kann man angeblich abschalten)?

Danke
Creslin


[Der Thread IST aktuell - hat nur etwas früher angefangen. LG]

Cookie
WRF-Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 31 Mai 06 11:50
Wohnort: Darmstadt

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von Cookie » 18 Mär 07 18:17

Hi,

kurze Antwort dazu: I.d.R. ist immer irgend ein Haken dran, wenn etwas ganz umsonst ist und nicht mal Werbung dabei ist (hab mir das Besagte Angebot nicht angeschaut).
Sofern Du nur eine einfache Page online stellen willst, kannst Du einen billigen Anbieter nehmen. Sobald Du mit einem CMS und etwas leistungsstarken Arbeiten willst, dann brauchst Du meinst einen Anbieter, der die Einstellungen am Webserver (für Dich) ändern kann.

Einfach probieren - wenns umsonst ist, ist es doch egal.

Allerdings immer dran denken, wenn Du eine fertige Software bzw. Script verwendest, dann bist du meist immer dran gebunden (wenn Du man mehr machen willst).

Grüße,
Jan

Benutzeravatar
Jah
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 28 Nov 06 23:04
Wohnort: Odenwald, Deutschland
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von Jah » 18 Mär 07 19:48

Direkt zu cwcity: Da steht ja, dass man die Werbung durch Forenbeteiligung abschalten kann. Also muss man auf deren Seiten viel aktiv sein und viel klicken bzw. schreiben. In ihrem Forum blenden die dann viel Werbung ein und verdienen so Geld. Genauso wie das WRF es macht, falls euch mal die Anzeigen überall aufgefallen sind.
Es gibt bessere Angebote (kostenlose) die wirklich keine Werbung einblenden und auch PHP, FTP, unlimited Traffic bereitstellen. Bsp: http://kilu.de/
Aber umso mehr Freiheiten hat, desto mehr muss man sich auch mit den Programmiersprachen auseinandersetzen.

memento
WRF-Förderer
Beiträge: 187
Registriert: 19 Jan 06 19:25
Wohnort: eig. Schweiz (Kloten, Zürich) im Moment aber gerade ASIEN
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von memento » 23 Mär 07 13:19

Also ich bin hoch zu frieden mit Joomla.de

Klar habe ich jemenden gebraucht, der mir das Gerüst erstellt hat, da ich ja ein mag grosser Internetbanause bin.

Den Inhalt musste ich aber trotzdem selber erstellen.... :wink:
"Gott schenkt Dir ein Gesicht, lächeln musst du selbst"

"Wer lesen kann, ist im Vorteil"

mehr über mich HIER IM WRF

dieSteffi
WRF-Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: 15 Feb 06 13:33
Wohnort: unterwegs
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von dieSteffi » 31 Mai 07 9:54

Hallo!

Auch ich plane für unsere nächste Reise meine Internetseite umzustellen auf Wordpress und frage mich deshalb, ob ich da bei meinem Provider noch richtig bin.

Ich bin seit Jahren Kunde von STRATO und habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Soweit ich weiß unterstützt STRATO PHP und MySQL.
Ich habe dort 100 MB Speicher, 10 GB Traffic für 1,99 pro Monat.

Würdet ihr mir empfehlen dort zu bleiben, oder den Provider zu wechseln?

bunteGrüße
eureSteffi
Wir wollen nicht mehr mitschwimmen, wir wollen aber auch nicht gegen den Strom schwimmen, wir wollen einen ganz anderen Fluss!
Mein Reiseblog: keine-eile Leben auf Rädern - Reisen auf Reifen
Meine Seite über die Algarve: algarve-pur - Urlaub in der Algarve

Benutzeravatar
Thorsten
WRF-Moderator
Beiträge: 399
Registriert: 01 Mär 03 21:07
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von Thorsten » 31 Mai 07 10:37

Ja unterstützen tut Strato PHP und MySQL.. aber auch in deinem Paket?! Also PHP sollte dabei sein.. aber hast du auch ne MySQL Datenbank? Die ist für WP erforderlich. Meine Erfahrungen mit Strato sind die, dass die Datenbankzugriffe extrem langsam waren.. ist allerdings schon ein paar Jahre her. Ausserdem konnte ich Webspace mit vergleichbaren Leistungen bei anderen Providern wesentlich günstiger bekommen. Da war dann zwar nicht so ein Schnickschnack dabei wie der Communicator etc. Aber meine Kommunikation mach ich eh woanders von daher nicht tragisch.

Viele Grüsse

Thorsten

dieSteffi
WRF-Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: 15 Feb 06 13:33
Wohnort: unterwegs
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von dieSteffi » 06 Jun 07 21:21

Hi!

Bin weiterhin auf der Suche nach CMS-fähigen Webspace für meine Homepage und habe nun herausgefunden, dass mein Webspace-Paket nicht ausreichen wird. Es wurde mir dieses empfohlen:

http://www.all-inkl.com/?cna=webhosting ... e6fc1e13cc

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit all.inkl.com?

Ich finde das Angebot mit 4,95 EUR im Monat ja recht teuer. Geht das nicht auch günstiger?

bunteGrüße
eureSteffi
Wir wollen nicht mehr mitschwimmen, wir wollen aber auch nicht gegen den Strom schwimmen, wir wollen einen ganz anderen Fluss!
Mein Reiseblog: keine-eile Leben auf Rädern - Reisen auf Reifen
Meine Seite über die Algarve: algarve-pur - Urlaub in der Algarve

Benutzeravatar
Thorsten
WRF-Moderator
Beiträge: 399
Registriert: 01 Mär 03 21:07
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von Thorsten » 06 Jun 07 22:20

Hallo,

Weiss nicht ob du die Seite schon kennst aber schau mal unter:

http://www.webhostlist.de/

Müsste man auch ein Anforderungsprofil eingeben können anhand dessen Vorschläge generiert werden, inkl. Kundenberwertungen.

Und 4.95€ teuer ?? Naja, wenn man so überlegt was der Betrieb eines Rechenzentrums kostet.. Nein, ich denke nicht. Im Webhosting Bereich gilt eigentlich noch das Qualität Geld kostet. Zu Viele Features für fast umsonst.. Da sollte man aufpassen, die Anbieter wollen ja auch noch was verdienen. Da kann es schnell zu Problemen mit Performance, Erreichbarkeit etc. kommen.
Ansonsten sind die Meinungen zu all-inl.com ziemlich gemischt.

Viele Grüsse

Thorsten

Benutzeravatar
Milchknilch
WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 05 Okt 06 12:32
Kontaktdaten:

CMS-fähigen Webspace für homepage?

Ungelesener Beitrag von Milchknilch » 08 Jun 07 9:57

Bin bei All-inkl.
Bin dort vor langer zeit gelandet, als ich nur ärger mit allen anderen hatte. Seit ich bei all- inkl bin ist ruhe. habe keine einzige downzeit bemerkt, und der support war ok (hatte mal ein durcheinander mit passwörtern und domains).

Kann also nichts negatives berichten. Kann dir aber auch webhostlist nur empfehlen dort findest du auch all-inkl
New Zealand 2006-2007 http://www.privatweg.name

Antworten

Zurück zu „Telekommunikation, Datentransfer, Homepage, Programme u.ä.“