Tollwutimpfung Nebenwirkungen, Erfahrungen

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
schorsch
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 09 Sep 05 17:06
Wohnort: Essen

Tollwutimpfung Nebenwirkungen, Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von schorsch » 05 Mär 06 17:42

Hallo,

man hört, dass die Tollwutimpfung neben den hohen Kosten auch einige heftigere Nebenwirkungen haben kann. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht und wenn ja, um welche Nebenwrikungen handelt es sich?

Ich überlege, mich für eine ausgedehntere Südosteuropa-Tour impfen zu lassen, da ich vor habe, viel draussen unterwegs zu sein und dort einige streunende Hunde und auch Hirtenhunde arglose Wanderer attackieren sollen...

Bin für jede Info dankbar,

Flo
A trip doesn't bring you the answers, but it brings you the key for finding them.

al-iksir
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 297
Registriert: 05 Mär 06 16:35
Wohnort: Stockholm

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von al-iksir » 05 Mär 06 18:37

Hallo Flo,

habe jetzt schon die dritte Teilimpfung von Tollwut hinter mir und muss sagen: Bisher wäre mir nichts an Nebenwirkungen aufgefallen. Manche finden es unangenehm, dass die Menge, die gespritzt wird, mit jeder Teilimpfung steigt - ich habe das gar nicht gespürt. Mein Freund hat nach der Impfung Schmerzen im Oberarm verspürt bzw. war der Arm ein paar Tage danach druckempfindlich, sonst sind keinerlei Beschwerden aufgetreten.

Schönen Gruß,
al-ksir.

Kkristinn
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 27 Sep 05 22:41
Wohnort: Berlin

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von Kkristinn » 05 Mär 06 18:52

Habe vorgestern auch meine 3. Impfung gegen Tollwut bekommen. Mein Freund bekam vorgestern die 1.

Habe bis auf das von al-iksir beschriebene "Oberarmziehen" für 1 - 2 Tage nix gemerkt. Allerdings hatte ich einen Impfstoff der keine Mengenerhöhung pro Teilimpfung erforderte. Der Impfstoff heißt Rabipur und hat auch bei meinem Freund keine großen Nebenwirkungen mit sich gebracht...

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Tollwutimpfung Nebenwirkungen, Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von MArtin » 09 Mär 06 21:30

Hallo Schorsch :)

Zur Tollwutimpfung, deren Nebenwirkungen, Entscheidungskriterien u.s.w. ist hier ja mehrfach geschrieben worden (-> suchen) und in den Gesundheits-Links der Weltreise-Links findest Du (länderspezifische) Infos, die über individuelle Erfahrungswerte weit hinausgehen und Dir deshalb die beste Entscheidungsgrundlage bieten.

Aber weil das Titelthema so schön griffig und spezifisch ist, hier nochmal komprimiert das Wichtigste zu den möglichen Nebenwirkungen von Tollwutimpfungen:

Die im Volksmund noch kursierenden legendären gefährlichen Nebenwirkungen der Tollwutimpfung stammen aus früheren Zeiten, als die Virenabschwächung noch nicht so perfektioniert war und die Tollwutimpfung eine ziemlich schmerzhafte, nebenwirkungsträchtige und langwierigere Angelegenheit war.

Die wichtigsten möglichen Nebenwirkungen modernerer Impfseren gegen Tollwut bzw. deren Anwendung sind
neben den üblichen Nebenwirkungen i.m. injizierter Impfungen wie
- lokalen Reaktionen (Rötungen, Schwellungen, Schmerzen) mögliche
- allgemeine Reaktionen (z. B. Kopfschmerzen, Temperaturerhöhung, Krankheitsgefühl) sowie (seltene)
- allergische Reaktionen
die quasi "spezifischen" Risiken der Tollwutimpfungen:
Gelegentlich Gelenkentzündungen, Lymphknotenschwellung, gastrointestinale Beschwerden. Selten Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Kreislaufreaktionen, Schweißausbrüche, Schüttelfrost und Muskelschmerzen. In Einzelfällen treten entzündliche und Mark schädigende Nervenerkrankungen, z. B. Parästhesien, aufsteigende Lähmungen bis hin zur Atemlähmung oder Sehnerventzündung.

Hinweise auf Häufungen von Autoimmunerkrankungen nach einer Tollwutimpfung scheint es nicht zu geben.

Dagegen stehen die Wirkungen der Tollwut:
Tod in ca. 100% bei Tollwutbefall.

Eine "Resistenzentwicklung" gegen Impfung / Behandlung wie bei bakteriellen oder parasitären Erregern gibt es beim Tollwutvirus nicht, der Tollwutschutz nach Impfung hängt von der Anzahl der vom Körper entwickelten Antikörper ab.

Sowohl Astrid als auch ich haben die Tollwutimpfung bestens vertragen.

Dein persönliches Infektionsrisiko?
"Südosteuropa" ist groß - und verläßlich genauere aktuelle Verbreitungsdaten von Tollwut u.a. Infektionskrankheiten sind, wie in gleichartigen Impffragen stereotyp wiederholt, in einem Forum eher nicht zu erwarten, sondern werden von entsprechenden Gesundheitsinstitutionen (WHO, Impfstellen, Tropeninstitute etc.) verwaltet.
Deren Webseiten und Adressen findest Du gesammelt in den Gesundheitlinks der Weltreise-Links.
Solltest Du bei Deinen Recherchen über weitere, bessere oder noch nicht erwähnte Links stolpern, sei bitte so nett und poste sie hier, damit sie in die Gesundheitslinks aufgenommen werden können.

Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
Phoenix

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von Phoenix » 13 Apr 06 9:58

Hallo, wollte nur kurz sagen, dass ich die Oberarmschmerzen jetzt auch habe. Außerdem sind glaub ich die Lymphknoten in der Achselhöhle geschwollen. Tut zumindest weh. Hoffentlich wird bei der nächsten Impfstufe das ganze nicht noch nerviger...

Benutzeravatar
Gast

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von Gast » 13 Apr 06 15:23

Hallo erstmal...

also ich wurde auch schon wegen tollwut geimpft weil ich früher auch mal von einem Hund gebissen wurde..

Was ich jetzt aber eigentlich wissen wollte ist..

Mein Freund wurde am Dienstag von einem Hund gebissen und muss heute wegen vorschutz sozusagen auf tollwut geimpft werden,aber er wurde noch NIE gegen tollwut geimpft.. :cry:

1stens Was werden die Nebenwirkungen von diesem Impfstoff sein und
2tens Der Impfstoff kostet 1200 € bezahlt dies die Krankenkasse ??

Ich warte auf Antworten :wink:

Mfg Süße0311

Benutzeravatar
Gast

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von Gast » 13 Apr 06 15:25

Hallo erstmal...

also ich wurde auch schon wegen tollwut geimpft weil ich früher auch mal von einem Hund gebissen wurde..

Was ich jetzt aber eigentlich wissen wollte ist..

Mein Freund wurde am Dienstag von einem Hund gebissen und muss heute wegen vorschutz sozusagen auf tollwut geimpft werden,aber er wurde noch NIE gegen tollwut geimpft.. :cry:

1stens Was werden die Nebenwirkungen von diesem Impfstoff sein und
2tens Der Impfstoff kostet 1200 € bezahlt dies die Krankenkasse ??

Ich warte auf Antworten :wink:

Mfg Süße0311


Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Tollwutimpfung - Nebenwirkungen

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 08 Sep 10 21:32

also.................................

ich kann nur sagen: nie, aber auch wirklich nie! wieder freiwillig Tollwutimpfung!

Trotz Rabipur-Impfstoff ging es mir von mal zu mal schlechter nach der Impfung: Übelkeit, einen dick geschwollenen knallroten Arm, Kopfschmerzen, Fieber - und am schlimmsten: über Wochen Schmerzen in allen Muskeln, Knochen und Gelenken :cry:

Ich bin normalerweise sehr zurückhaltend bei Impfungen, aber in diesem Fall war mir die Gefahr zu groß, irgendwo in der Pampa (und das ist wörtlich gemeint ;) ) zu stehen und nicht rechtzeitig an Impfstoff zu kommen.

Aber - wie schon gesagt - nie wieder...

Liebe Grüße,
Konstanze

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“