Australien : Autokauf in Sydney - Erfahrungen?

Australien im Weltreiseforum: In oder kurz vor Down Under? New South Wales, Queensland, Victoria, West-Australien, Northern Territory, Süd-Australien, Tasmanien ...
Forumsregeln
Australien-InfoPool Bitte streng einzelthematisch zu Australien fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte helft, die Suche im Australienforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
kakaoliebling
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 28 Jan 04 23:09
Wohnort: münchen

Australien : Autokauf in Sydney - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von kakaoliebling »

welche erfahrungen habt ihr mir dem autokauf in Sydney, australien gemacht?

ich würde gerne ein etwas größeres auto, vielleicht einen bus kaufen indem man vielleicht auch schlafen kann.

wird einem da leicht schrott verkauft sodass man unentwegt pannen hat?
wieviel kostet denn ungefähr die anschaffung von so einem auto?

liebe grüße
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Autokauf und -Wiederverkauf in Sydney, Australien

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Kakaoliebling, willkommen an Board,

kleiner als ein Bus, aber auch zum Schlafen sind Station Wagons.
In Sydney existiert ein großer Markt für Gebrauchtwagen unter internationalen Travelern. Die meisten werden wahrscheinlich über die schwarzen Bretter in den backpacker hostels verkauft.
Trau schau wem und Preise etwa so wie hier.

Etliche professionelle Gebrauchtwagenhändler verkaufen Fahrzeuge (Campervans, Station Wagons, PKW) auch mit buy-back-guarantee , also Wieder-Ankaufs-Option.
Wie dieser in Sydney zum Beispiel: <Link gebrochen> , bitte aktuell suchen, am effektivsten über das länderspezifische Google mit Suchworten wie "car buyback Sydney.

Zum Thema Autokauf gab's auch schon andere Beiträge z.B. Autokauf / Autoverkauf in Australien, wo grundsätzliche Infos zum Wagenkauf in Australien stehen.
Alles in WRF-Kategorie "Australien", wo Dein Beitrag jetzt auch hin wandert.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Gast

autokauf in australien

Ungelesener Beitrag von Gast »

automarkt ist der Kings Cross Carmarket in sydney ,wo traveler ihre autos verkaufen.würde dir aber enpfehlen auswärts von sydney ein auto oder klein buss zu kaufen ,da es viel günstiger ist,was wir leider erst danach gesehen haben !!!viel spass beim planen Markus :wink:
Benutzeravatar
Gast

autokauf in australien

Ungelesener Beitrag von Gast »

hallo zusammen :D

vor zwei jahren waren wir für 6 monate in australien unterwegs.
wir haben auch einen bus gekauft (toyota hiace, längere version) und zwar in sydney.

den kings cross market würde ich ehrlich gesagt nicht herzlich empfehlen.
ich weiss auch von anderen travellern, die dort ihr auto ver- oder kauften.
die autos sind relativ teuer (als ich dort war) und sonst fand ich einfach, dass die ihr gutes geld machen mit den travellern, die auch nicht so sicher sind was autokauf anbelangt.

wir haben den bus "auf der strasse" von zwei anderen travellern abgekauft.
nur sollte man das auto evtl. zuerst checken lassen auf evtl. gravierendere fehler.
und sich ein bisschen auskennen was namensübergabe etc. anbelangt. (in den verschiedenen staaten).
soviel ich weiss ist eine eingelöste nummer in WA überhaupt kein problem. man hat sozusagen keinen papierkram und das auto gehört dir.

wir hatten glück mit dem auto, obwohl wirs auch nicht checken liessen. und schlussendlich alles in allem ziemlich "glück" hatten mit allem. (fast keine reparaturen etc)

mein tipp: falls du im australischen "winter" in sydney bist: es hat eine gute auswahl an autos, und die preise sind tief. denn es sind weniger traveller in sydney im winter als zu wärmeren zeiten. und wenn die anderen ihr auto loswerden möchten, bei "wenig" travellern... dann sollte das auto schon gut sein, oder eben billig... ;-)

ein autokauf lohnt sich auch nur wenn du längere zeit gehst, denn man sollte den verkauf nicht unterschätzen!

wir hatten einen umgebauten LPG (gas) mit benzin. gas kostet wirklich nicht viel. im outback ist es einfach ein bisschen rarer anzutreffen (oder die tankstelle hat keins mehr...)

die innereien in unserem bus waren eher "zusammengebstelt" aber gut und nur mit dem nötigsten. erstaml ein auto gekauft, lassen sich die schlafkosten extrem reduzieren!

ich könnte noch lange drauflosschreiben, aber da es doch schon spät ist, befürchte ich einfach so was zu brabbeln.

ich hoffe ich konnte dir ein bissschen helfen
und wünsche schon mal ganz tolle reise!
manuela
aussi05
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 07 Jul 04 12:26
Wohnort: Noch Ruhrgebiet

Australien : Autokauf in Sydney - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von aussi05 »

Grüße Dich

Hier eine Site die ich im nächsten Jahr wohl auch testen werde:
Gebrauchtwagenkauf mit Wiederverkaufsgarantie in Sydney:

www.CamperVanMan.com.au

Ich finde eine gelungene Seite :D
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Australien - Sydney: Gepäck aufbewahren in Sydney - wo?
    von Matthew1408 » » in Australien-Forum
    1 Antworten
    9831 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Astrid
  • Infos zum Autokauf in Australien
    von phranque » » in Australien-Forum
    1 Antworten
    5135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Der_Felix
  • Autokauf und Verkauf in Perth (KB Camper) - Erfahrungen
    von thorsten28 » » in Australien-Forum
    2 Antworten
    6951 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Astrid
  • Australien Autokauf: Mindestdauer des Führerscheinbesitzes?
    von Stö » » in Australien-Forum
    1 Antworten
    4902 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin

Zurück zu „Australien-Forum“