Erfahrungen mit Digitalcamera für unterwegs?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) an Reise-Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.
Hier:
Info-Pool Reise-Elektronik:
Neue Themen bitte auf eine Frage / ein Gerät / eine spezifische Einzelthematik beschränken und diese bitte im Betreff benennen. Beim Antworten bitte beim vorgegebenen Thema bleiben und für Themenwechsel ein neues Thema aufmachen und ggf, verlinken.
Danke! :)
Benutzeravatar
Jorge
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 05 Feb 03 16:31
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit Digitalcamera für unterwegs?

Ungelesener Beitrag von Jorge » 24 Feb 03 13:46

Hallo
Hat jemand Erfahrung mit Digitalkameras für unterwegs? Wir wollen uns eine neue Kamera zulegen, wissen aber nicht, was ideal wäre.

Vielen Dank für die Inputs und grüsse aus der traumhaft winterlichen Schweiz

Juerg
Ein Schiff ist im Hafen sicher, dafür wurde es aber nicht gebaut!
www.tauchcenter.ch

Dirk
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 27 Mär 03 11:42

Fujifilm F401

Ungelesener Beitrag von Dirk » 27 Mär 03 12:06

Hallo Juerg,

ich komme gerade von einer 7-wöchigen Reise zurück und habe mir vorher die Fujifilm F401 gekauft. Es sollte eine kleine und solide Kamera sein. Ich bin sehr zufrieden damit. Ich hatte 2 Stück 128 MB SmartMedia Cards dabei und habe über 700 Fotos (2 Megapixel) mit nach Hause genommen.

Ich hatte mir neben dem mitgelieferten Akku noch zwei zusätzliche Akkus gekauft, die ich aber nie gebraucht habe. Ich habe es beim besten Willen nie geschafft, den einen Akku leer zu kriegen.

Ich habe inzwischen auch viele Fotos für's Papier-Album bei http://www.digitalfotoversand.de auf Fotopapier drucken lassen. Ich bin mit den Ergebnissen (sowohl der Kamera als auch der Papierbilder) echt zufrieden, besonders wenn man bedenkt wie klein und leicht die Digitalkamera ist!

Viele Grüße
Dirk

Silke Soares David
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 21 Mai 03 1:19
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit Digitalkamera unterwegs

Ungelesener Beitrag von Silke Soares David » 21 Mai 03 1:43

8) Ich habe mir die Pentax Optio 430 gekauft, weil ich sie bei jemandem gesehen hatte und von ihr auf Anhieb begeistert war. Ich glaube, sie ist eine der kleinsten Modelle mit 4 Megapixeln und ist auch bezahlbar. Am Anfang hatten wir Schwierigkeiten mit dem Runterladen, aber jetzt geht es in Windeseile. Strom haben wir auch immer bekommen, obwohl wir im Wohnmobil unterwegs sind, sie muss nämlich alle paar Tage aufgeladen werden.
Ich kaufte mir den Chip mit 128 MB, das langt für ca. 70 Bilder und hat sich auch als gut herausgestellt. Ein Chip reicht uns.
Die Bilder werden komprimiert fürs Internet, um die Ladezeiten zu beschleunigen. Infos gibt gerne mein Freund, der sich um die ganze Technik kümmert. Die Ergebnisse findest Du in Windeseile unter www.flowerpowerbus.com in der Galerie.
Liebe Grüße
Silke

erendis
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 24 Jul 04 21:53

Re: Digitalcamera

Ungelesener Beitrag von erendis » 09 Jan 05 17:13

guten abend alle zusammen!!
ich bin auch schwer am überlegen,welche camera ich denn nun kaufen soll...
wichtig wäre eben,dass der akku lange hält und ich mit normalen AA batterien (akkus?!) auskomme.
dachte dabei entweder an die
*kodak easyshare (evtl die cx 6330?? )
*canon powershot (die DSC T33 oder die T3 )
sony cybershot A 400

ich habe leider echt keine ahnung von digicams,vielleicht könnte mir da mal jemand ne richtung geben??die camera profis unter euch! :wink:
wie gesagt,wichtig wär mir halt - neben dem preis,viel mehr als 140 euro wollte ich eigentlich nicht ausgeben... - dass der akku lange hält und auch evtl viele bilder drauf passen (bräucht ich wahrsch noch ne zusätzliche speicherkarte??!) .
dank euch schon mal! :wink:

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8359
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Digitalcamera für Reise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 10 Jan 05 7:46

Hallo :)

bei der Wahl der richtigen Digitalkamera für die Reise hilft der
Workshop Reisekamera & Datenträger für die Reise,
in dem nicht nur die für eine Reisekamera entscheidenden Kriterien genannt und erklärt werden, sondern auch 5 billige, aber wichtige / sinnvolle Zubehörartikel für eine Kamera auf Reisen vorgestellt und unsere bisherigen Erfahrungen mit diversen Digitalkameras auf Weltreise geschildert werden.

@ Erendis: Für uns war Normal-Batterien-Modell AA (aber Betrieb mit Ni-MH-Akkus: Erfahrungsbericht) auch kaufentscheidend:
Es gibt unterwegs nichts Universelleres als AA-Batterien / Akkus und wenn alle elektrischen Geräte konsequent mit ihnen betrieben werden, erspart man sich jede Menge Netzgeräte.

Im Fotogeschäft hatten sie eine ganze Batterie mit Kameras aufgestellt und deren Bilder in großer Auflösung im PC verglichen.

Wir haben uns dann leichten Herzens für die Canon Powershot entschieden (kenne aber das Kodak-Modell nicht).
[Update 2009: Inzwischen sind wir bei der 3. Powershot-Generation angelangt.)

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Gast

Re: Digitalcamera

Ungelesener Beitrag von Gast » 10 Jan 05 12:23

Kann hier nur die Olympus Miju 300 empfehlen.
Kleine schnelle Kamera mit gute Qualität und was für Reisen immer wichtig ist, sie hat ein Metallgehäuse und ist spritzwasser geschützt.

Einecht geiles Teil :D

erendis
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 24 Jul 04 21:53

Re: Digitalcamera

Ungelesener Beitrag von erendis » 10 Jan 05 18:46

hallo martin,hallo gast,
danke für die antworten!
martin,wie sind denn so deine erfahrungen mit der powershot?kannst du die empfehlen?
ach ja,auf dem link den du mir gepostet hast steth,dass man am besten geräte nehmen soll,die gleich eine integrierte ladeeinheit haben- aber das hat doch keins,oder versteh ich das grad falsch?ich meine,kein gerät lädt seine akkus doch von selber wieder auf,oder? :shock:

ach ja,gast,wie siehts denn bei der olympus mit batterieleistung aus?udn hast du da extra noch speicherkarten gekauft oder reicht dir der interne speicher? :roll:

Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB
Kontaktdaten:

Re: Digitalcamera

Ungelesener Beitrag von Matthes » 10 Jan 05 20:06

Der interne Specher wird wohl kaum bei jemanden reichen.
Um mindestens eine Speicherkarte wirst Du wohl nicht herum kommen.

Ich persönlich habe eine Fuji S-5000.
Ist zwar etwas "globig" (SLR-Optik) liegt aber gut in der Hand und hat 10-fach optischen Zoom, was mir sehr wichtig war.
Ich habe dazu eine 256MB Speicherkarte, wo in der besten Qualität 176 Bilder drauf passen.
Für unterwegs werde ich noch ein x-drive (mobile Festplatte mit Kartenleser) kaufen, um die Karte zwischendurch zu entladen.
Ich nutze 2100-er NiMH-Akkus und die Lebensdauer reicht locker für 2 Speicherkarten (ohne Blitzeinsatz).
Ich würde Dir auf jeden Fall Akkus empfehlen, denn normale Batterien sind nicht wirklich toll.
Die Leistung lässt schnell nach und dann dauert die Aufnahmebereitschaft mit abnehmender Leistung immer länger.

Wie wäre es denn mit dieser Kombination?
Solar-Ladegerät: http://www.globetrotter.de/de/shop/deta ... at=Energie
und:
Lade-Station: http://www.globetrotter.de/de/shop/deta ... at=Energie

Ansonsten haben wir seit Weihnachten noch eine kleine Nikon Coolpix 3200 und ich muss sagen, die hat unglaublich viele features.
Hätte ich dem kleinen Teil nicht zugetraut.
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8359
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Reise-Digitalcamera

Ungelesener Beitrag von MArtin » 10 Jan 05 23:22

Hi Alle :)
Matthes hat geschrieben:... Wie wäre es denn mit dieser Kombination?...
Oha, wäre mir viel zu sperrig :(

@ Erendis: Nicht die Kamera, der MD-Player hatte die praktische integrierte Ladefunktion.

Ja, bislang können wir über die Powershot nicht klagen.

Liebe Grüße :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, Ebook-Reader, Solarpanel...“