UNKOMMERZIELLE Unterkunftsempfehlungen?

Manchmal fühlt man sich in einem Hotel, Resort oder Hostel überirdisch gut aufgehoben - und schwelgt so in Wohlbehagen, dass man es unbedingt weiterempfehlen will...
thomaskrabi
Mitglied im WRF
Beiträge: 51
Registriert: 30 Mär 04 19:03
Wohnort: Rosenheim

UNKOMMERZIELLE Unterkunftsempfehlungen?

Ungelesener Beitrag von thomaskrabi »

Hallo Petra,

da ich selber vom Fach bin (Gatronom), stellt sich mir bei Deinem Angebot folgende Frage.

Wie willst Du sichergehen, daß alle Einträge in diesem Forum, keinen umsatzsteigernden Hintergrund haben :?:

Ich denke, daß dies nicht möglich ist. Jedenfalls wenn die Einträge das Maß des Kümmerlichen überschreiten sollen.

Ich selber bin zwar an einem Hotel in Thailand beteiligt. Da dies aber zu 90% von Thailändern frquentiert wird, und sehr gut ausgelastet ist, bin ich zu meinem Vorteil davon befreit, mir, mit allen möglichen und unmöglichen Tricks, Gäste aus dem Ausland zu suchen.

Auf alle Fälle wünsche ich Dir ein gutes Gelingen.

Thomas, der Bayer im Paradies
Nimm Dein Leben wie es ist.
Denke nicht so könnt es sein.
Fluche keinem Deiner Tage.
Was Du tragen musst; ertrage.
Alles was Dir je begegnet: SEGNE!
Und Du wirst gesegnet.
Benutzeravatar
Kirasonne
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 19 Feb 04 22:50
Wohnort: Roswell, NM, USA

Meine Gedanken

Ungelesener Beitrag von Kirasonne »

Ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber fuer mich sehe ich den Begriff Unkommerziell als "Nicht-Werbung ohne persoenliche Erfahrung". Sprich, nicht irgendeinen Katalog daherreden, sondern dagewesen zu sein.
Carpe Diem
thomaskrabi
Mitglied im WRF
Beiträge: 51
Registriert: 30 Mär 04 19:03
Wohnort: Rosenheim

Und meine Gedanken

Ungelesener Beitrag von thomaskrabi »

Hallo Kirasonne,

ich denke ich weiß, was Du meinst. Ist es aber nicht so, daß man nur dann ein faires Statement abgeben kann, wenn man vollkommen uneingenommen ist; also objektiv berichten kann.

Weißt Du, ob nicht der Berichterstatter vielleicht in die Tochter/den Sohn des Herbergsbesitzers verliebt ist; oder schuldet er diesem noch die eine oder andere Verpflichtung?

Sobald ein Mensch Bericht erstattet, wird dieser immer subjektiv sein.
Ich lebe hier vor Ort und kann die hiesigen Verhältnisse ganz gut analysieren. Dennoch könnte ich nie einen Bericht über mein eigenes Hotel abgeben, welcher nicht irgendwie kommerziell beeinflusst ist.

Ein fröhliches Howdy
Thomas
Nimm Dein Leben wie es ist.
Denke nicht so könnt es sein.
Fluche keinem Deiner Tage.
Was Du tragen musst; ertrage.
Alles was Dir je begegnet: SEGNE!
Und Du wirst gesegnet.
Benutzeravatar
Kirasonne
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 19 Feb 04 22:50
Wohnort: Roswell, NM, USA

Heidi Heida

Ungelesener Beitrag von Kirasonne »

Hi, Thomas und froehliche Ostereiersuche!.

Alles ist relativ und es gibt nix aber auch gar nixi unbeeinflusstes. Ich sage nur, dass etwas Eigenerfahrung und Ehrlichkeit gefragt ist. Und die Naivitaet von anderen darauf zu vertrauen.... wenn nich' Heidenei, schnelllllll auswandern zu lernen.
Carpe Diem
Lenad
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08 Feb 04 18:04
Wohnort: Osnabrück

Ungelesener Beitrag von Lenad »

Hallo Thomas!
Wie hoch glaubst du, dass hier die Wahrscheinlichkeit ist, dass hier jemand eine Unterkunft postet, weil dieser jemand in den Hotelbesitzer verliebt ist???!!! Also für mich hört sich das ein bisschen realitätsfern an. Außerdem wird diese Seite ja hauptsächlich von Travellern benutzt, die deutsch sind. Du als Deutscher in Thailand magst eine Ausnahme sein, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendwelche ausländischen Herbergs-/Hotelbesitzer auf dieser Seite landen.
Und natürlich ist alles subjektiv, aber sooooo subjektiv, dass kein Stückchen Wahrheit hinter dem Posting ist, kann ich mir auf keinen Fall vorstellen.
Ach, und noch auf eine Frage, du hast hier auf ne Homepage verwiesen, wo du für ein Hotel wirbst, das wohl scheinbar dir gehört, dies aber nicht wirklich zugibst, oder?! Naja, es gibt nämlich noch viele andere Menschen, die auch Sachen machen, die einem nicht nur Vorteile bringen.
Und zu deinem Orgasmusspruch will ich garnicht erst kommen. :shock:
thomaskrabi
Mitglied im WRF
Beiträge: 51
Registriert: 30 Mär 04 19:03
Wohnort: Rosenheim

Bitte alles Lesen

Ungelesener Beitrag von thomaskrabi »

Lenad hat geschrieben:Hallo Thomas!
Wie hoch glaubst du, dass hier die Wahrscheinlichkeit ist, dass hier jemand eine Unterkunft postet, weil dieser jemand in den Hotelbesitzer verliebt ist???!!! Also für mich hört sich das ein bisschen realitätsfern an. Außerdem wird diese Seite ja hauptsächlich von Travellern benutzt, die deutsch sind. Du als Deutscher in Thailand magst eine Ausnahme sein, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendwelche ausländischen Herbergs-/Hotelbesitzer auf dieser Seite landen.
Und natürlich ist alles subjektiv, aber sooooo subjektiv, dass kein Stückchen Wahrheit hinter dem Posting ist, kann ich mir auf keinen Fall vorstellen.
Ach, und noch auf eine Frage, du hast hier auf ne Homepage verwiesen, wo du für ein Hotel wirbst, das wohl scheinbar dir gehört, dies aber nicht wirklich zugibst, oder?! Naja, es gibt nämlich noch viele andere Menschen, die auch Sachen machen, die einem nicht nur Vorteile bringen.
Und zu deinem Orgasmusspruch will ich garnicht erst kommen. :shock:
Hallo Lenad,
ich habe niemals für ein Hotel geworben, welches mir scheinbar gehört. Ich habe bereits in meinem allerersten Posting erwähnt das ich Mitbesitzer eines Hotels bin. Ich habe nämlich nichts zu verheimlichen.
Ansonsten, welchen Orgasmusspruch meinst Du?

In diesem Sinn,
frohe Ostern und lustiges Eiersuchen
Thomas
Nimm Dein Leben wie es ist.
Denke nicht so könnt es sein.
Fluche keinem Deiner Tage.
Was Du tragen musst; ertrage.
Alles was Dir je begegnet: SEGNE!
Und Du wirst gesegnet.
Lenad
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08 Feb 04 18:04
Wohnort: Osnabrück

Ungelesener Beitrag von Lenad »

hallo thomas
vielleicht handelt es sich um ein Missverständnis. Bist du der Mitbesitzer des Hotels Boonsiam?
und mit dem Orgasmusspruch(wer weiß, vielleicht hab ich den auch missverstanden??)
Was macht eine Frau nach dem Orgasmus? Sie stört.
Der kommt doch von dir der Spruch? Naja, eigentlich wollte ich da auch garnicht mit dir diskutieren :wink:
Frohe Ostern dann, wenn du Ostern feierst.
Lena
thomaskrabi
Mitglied im WRF
Beiträge: 51
Registriert: 30 Mär 04 19:03
Wohnort: Rosenheim

Missverständnis?

Ungelesener Beitrag von thomaskrabi »

Hallo Lena,

zu Deiner ersten Frage: Ja, ich bin Mitbesitzer am Hotel "Boonsiam".

zu Deiner zweiten: Der Spruch ist eigentlich ein Witz, den ich irgendwanneinmal gelesen habe.

Ich halte ihn jedenfalls für ganz erheiternd (lustig).

Ich möchte auch nicht mit Dir diskutieren!

Lies bitte mal meine Signatur, besser "vertiefe Dich darin", dann wirst Du vielleicht erkennen.

Frohe Ostern
Thomas
Nimm Dein Leben wie es ist.
Denke nicht so könnt es sein.
Fluche keinem Deiner Tage.
Was Du tragen musst; ertrage.
Alles was Dir je begegnet: SEGNE!
Und Du wirst gesegnet.
Lenad
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08 Feb 04 18:04
Wohnort: Osnabrück

Ungelesener Beitrag von Lenad »

tja, hatte nämlich interessiert deinen Bericht in www.umdiewelt.de gelesen und im GB wurde gesagt, dass ein Deutscher das Hotel Boonsiam leitet und ob das was mit dir zu tun hätte, und da hast du geantwortet

thomaskrabi 4. April 2004
Hallo Jessy und Tina,

Irgendetwas kann es schon mit mir zu tun haben. Ich bin nämlich ein sehr guter Freund des Besitzers geworden und daher sehr oft im Hotel. Allerdings bin ich kein Angestellter, jedenfalls ist mir nichts davon bekannt; Gehalt bekomme ich auch keines.
Ich hoffe, eure Frage ist hiermit befriedigend beantwortet. Falls nicht, scheut euch nicht weiter zu fragen.

Gruß Thomas

in deinem Bericht hattest du nämlich das Hotel Boonsiam empfohlen.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Besondere Unterkünfte an magischen Orten“