Taxifahrer - natürliche Feinde von Travelern? - Taxi-Tipps

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.
Hier:
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)

Benutzeravatar
ralvieh

GPS-Handy nützlich bei Taxifahrten auf Weltreise

Ungelesener Beitrag von ralvieh » 01 Sep 11 15:33

ein GPS-Handy / GPS-Hhandgerät ist auch sehr hilfreich um überhaupt den Weg zu finden. Das häufigste Problem, das ich mit Taxifahrern hatte, war deren Ortsunkundigkeit oder Verständigungsschwierigkeiten.
Obwohl die Herren mein H otel nicht kannten oder der Name des Ziels ihnen nichts sagte, fuhren sie munter drauflos.
Manche Taxifahrer können auch nicht lesen. da hilft es auch wenig, wenn man auf Karten / Straßenschilder / Visitenkarten zeigt.

Positiver Nebeneffekt -> Taxi- Preise weltweit kontrollieren mit GPS- Handy .

Gute Fahrt!

Kai71
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 27 Apr 11 10:19
Wohnort: Bangkok
Kontaktdaten:

Taxifahrer - natürliche Feinde von Travelern? - Taxi-Tipps

Ungelesener Beitrag von Kai71 » 30 Sep 11 22:28

Von dem, was ich weltweit so in Taxis zu viel bezahlt habe, könnte jemand einen schönen zweiwöchigen Pauschalurlaub auf den K anaren machen... ungefähr die Hälfte davon habe ich in I ndien gelassen. :cry:

Immer draufzahlen muss ich vor allem nach längeren Flügen, wenn ich nicht in der Laune bin zu feilschen. Immerhin ist mir noch nie das Gepäck geklaut worden.
Reisen ist besonders schön, wenn man nicht weiß, wohin es geht. Aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt.
http://backpacker-weltreise.de

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8376
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Taxifahrer - natürliche Feinde von Travelern? - Taxi-Tipps

Ungelesener Beitrag von MArtin » 26 Okt 11 1:22

Ein aus PaRis Erlebnis auf http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 8790#98790 abgeleiteter Tipp für Taxifahrten, besonders in Ländern, wo Taxifahrer durch Nicht-Benutzung des Taximeters zusätzliches Geld schinden:

Über den Taxipreis bzw. Benutzung des Taximeters sollte natürlich noch vor Verstauen des Gepäcks verhandelt werden!


Ist erstmal alles unter Dach und Fach wird die eigene Bequemlichkeit sonst zur Verbündeten des unehrlichen Taxifahrers.


LG

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“