Vakuum Packbeutel für Tropenklima - Wäschekompressoren?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Benutzeravatar
sun_orbiter
WRF-Moderator
Beiträge: 240
Registriert: 14 Mai 06 17:17
Wohnort: Southern Germany
Kontaktdaten:

Vakuum Packbeutel für Tropenklima - Wäschekompressoren?

Ungelesener Beitrag von sun_orbiter » 31 Aug 06 19:53

Hi.
Da es ab November bei mir ab nach Thailand und anschließend nach
Neuseeland geht, frage ich mich, ob diese Vakuum Packbeutel sinnvoll wären: http://www.worldtrip.de/Globetrotter-Eq ... stung.html

:?: Wer hat schon Erfahrungen mit den Vakuumkompressoren gemacht :?:



Danke und Grüsse,
Gerry :D

Benutzeravatar
Ev
WRF-Förderer
Beiträge: 102
Registriert: 26 Feb 06 12:05
Wohnort: Karlsruhe

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von Ev » 01 Sep 06 13:44

Ich bin auch noch am überlegen ob ich mir diese Vakuum Packbeutel Pack-It Kompressor zulege.

Allerdings habe ich die Befürchtung, dass man dann noch mehr mitnimmt. :?

LG Eva
http://www.chicks-on-feet.de/
Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist
Bild

Benutzeravatar
_philipp_
WRF-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: 16 Jan 05 11:25
Wohnort: Würzburg

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von _philipp_ » 01 Sep 06 14:58

Hi,

ich hab mir meine Packbeutel letztes Jahr im Januar gekauft.
Mittlerweile haben die Beutel die Nutzung 4 Wochen China, 1 Woche Irland und 2 Wochen Norwegen ohne Schäden überstanden.

Mitlerweile möchte ich auch gar nicht mehr darauf verzichten, da man t-shirts, hemden und pollover damit wunderbar komprimieren kann.

Am Anfang ist das Handling eventuell etwas ungewöhnlich aber man gewöhnt sich daran.

Außerdem schaffen die Packit Beutel eine gute Ordnung im Rucksack.

Daher niewieder ohne, ich habe davon einen ganz großen für Hemden, Pullover, Hosen und einen kleineren für Unterwäsche, Socken und T-Shirts.

Benutzeravatar
sun_orbiter
WRF-Moderator
Beiträge: 240
Registriert: 14 Mai 06 17:17
Wohnort: Southern Germany
Kontaktdaten:

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von sun_orbiter » 01 Sep 06 15:19

_philipp_ hat geschrieben:Außerdem schaffen die Packit Beutel eine gute Ordnung im Rucksack.
Hört sich gut an. :D

:arrow: Das heisst, du gewinnst also durch die Komprimierung auch zusätzlichen Platz im Rucksack?

Benutzeravatar
_philipp_
WRF-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: 16 Jan 05 11:25
Wohnort: Würzburg

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von _philipp_ » 01 Sep 06 15:28

sun_orbiter hat geschrieben: :arrow: Das heisst, du gewinnst also durch die Komprimierung auch zusätzlichen Platz im Rucksack?
Das kann ich bestätigen, allerdings ist das abhängig davon was du für Klamotten einpackst. Einen Norweger Pullover kann man besser komprimieren als ein paar Socken.
Das heist also aufpassen beim Packen, das es nicht zur Überfüllung des Rucksacks führt ;-)

Allerdings benutze ich den freigewordenen Stauraum mehr oder weniger nicht. Beim finalen Packen vor der Reise kann ich die Beutel dank der komprimierten Größe so platzieren das ich den Rucksack am besten tragen kann also die beste Gewichtsverteilung habe.

Während der Reise dient mir der freie Platz als temporärer Stauraum für Jacken oder anders Zeug was ich im Moment aus den Händen haben möchte.

Benutzeravatar
Ev
WRF-Förderer
Beiträge: 102
Registriert: 26 Feb 06 12:05
Wohnort: Karlsruhe

Vakuum Packbeutel für Tropenklima - Wäschekompressoren

Ungelesener Beitrag von Ev » 01 Sep 06 15:34

Hört sich echt gut an, ich besorge mir diese Wäschekomprimierer auch.

Man hat durch die Beutel nicht nur Platz gespart und Ordnung, sondern auch seine Kleidung wasserdicht verpackt: http://www.worldtrip.de/Globetrotter-Eq ... stung.html
http://www.chicks-on-feet.de/
Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist
Bild

Benutzeravatar
sun_orbiter
WRF-Moderator
Beiträge: 240
Registriert: 14 Mai 06 17:17
Wohnort: Southern Germany
Kontaktdaten:

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von sun_orbiter » 02 Sep 06 14:33

Danke für die Tipps.
Habe mir den Kompressor gerade bestellt. 8)

Grüsse vom Gerry :D

Blubinchen
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 23 Jul 05 11:47
Wohnort: Hamburg

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von Blubinchen » 03 Sep 06 14:12

hi eva,

Ich hab mir bei Globetrotter den mittelgroßen Vakuumkompressor gekauft und ich finde den schon riesig und weiß nicht wirklich, ob ich den benutzen werde.
Ich hab 1x Probegepackt mit und 1x ohne und irgendwie war der Rucksack besser gepackt ohne Beutel. Also wenn man alle Shirts etc. rollt. Ich weiß jetzt also nicht, ob ich den Beutel gleich von Anfang an benutzen werde. Mitnehmen werde ich ihn auf jeden Fall..

LG Blubinchen

Benutzeravatar
Ev
WRF-Förderer
Beiträge: 102
Registriert: 26 Feb 06 12:05
Wohnort: Karlsruhe

Vakuum Packbeutel für Tropenklima

Ungelesener Beitrag von Ev » 03 Sep 06 16:53

Nein, ich denke ich brauche keine drei Beutel. Außer die haben eine so schlecht Qualität, dann vielleicht. :) Das weiß man ja leider im Voraus nicht. Danke aber für deine Info, ich glaube ich werde auch erst einmal Probe packen und die Entscheidung noch ein bisschen vor mir herschieben.

LG Eva :)
http://www.chicks-on-feet.de/
Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist
Bild

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“