Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5659
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo :)

Seit dem 01.02.06 ist es für die Dauer des Anspruches auf Arbeitslosengeld relativ unerheblich, ob man schon Jahrzehnte lang in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hat :cry:.

Ob 36 Jahre oder nur 36 Monate… - laut drittem Buch des Sozialgesetzbuches (SGB III) das Arbeitsamt zahlt ALG1, je nach Alter, maximal noch für 18 Monate.

Liebe Grüße
Astrid
heinz1950
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 26 Jul 05 14:32

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von heinz1950 »

Abwarten....

Die CDU hat auf ihrem aktuellen Parteitag (27.11.2006) wieder einmal bekräftigt, dass ältere Arbeitslose, die lange in die Sozialkassen eingezahlt haben, länger ALG I beziehen sollen als jüngere Beitragszahler. Die SPD wird sich vermutlich dagegen stemmen (verkehrte Welt !!). Warten wir mal ab, was dabei rauskommt.

Heinz
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5659
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo :)

Die aktuellen Zeiten der Anspruchsdauer von ALG findet Ihr in der folgenden Tabelle.

Wie oben schon geschrieben, ist die Zeit, für die man Arbeitslosengeld erhalten kann, abhaengig von Lebensalter und Dauer des Arbeitsverhaeltnisses (aktuell innerhalb der letzten 5 Jahre).

Wichtigster Unterschied zu vor ein paar Jahren:
Wer das 58. LJ vollendet hat, kann bis zu einer Gesamtdauer von 2 Jahren Arbeitslosengeld beziehen.

Liebe Gruesse
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
ICTSteve
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 07 Jan 12 2:50
Wohnort: Toronto

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von ICTSteve »

Hi,

allerdings endet der Anspruch bei Verlassen des Landes da man nicht mehr vermittelbar ist -> s.a.: ALG I nach Langzeitreise
.

Ebenso zu beachten:
-> Arbeitsamt: Zahlt es Krankenversicherung während Sperrfrist?
-> Info: Arbeitslos melden - wann ?

Beste Grüße
jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von jot »

ICTSteve hat geschrieben:allerdings endet der Anspruch bei Verlassen des Landes da man nicht mehr vermittelbar ist -> s.a.: ALG I nach Langzeitreise
.
Es soll vermutlich "ruht" statt "endet" heißen? Während man im Ausland ist, erhält man kein ALG 1, bei rechtzeitiger Rückkehr (vor der Verjährung) hat man aber natürlich weiterhin Anspruch.
ICTSteve
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 07 Jan 12 2:50
Wohnort: Toronto

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von ICTSteve »

lieber jot,

natürlich hast Du recht. Ein Fehler meinerseits.
Der Anspruch ruht natürlich nur bis zur "rechtzeitigen Rückkehr".



Grüße
Mario33
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 15 Jun 12 10:04

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von Mario33 »

Während Du dich im Ausland befindest hast du keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld!


[s.a.: -> ALG-Ansprüche für die Zeit nach der Langzeitreise sichern - Astrid :)]
Louise2
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 02 Jul 12 15:19

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von Louise2 »

Mario33 hat geschrieben:Während Du dich im Ausland befindest hast du kein Anspruch auf Arbeitslosengeld!


[s.a.: -> ALG-Ansprüche für die Zeit nach der Langzeitreise sichern - Astrid :)]
Das kann ich so nur unterschreiben. Eine Erfahrung die ich leider am eigenen Leibe erst gemacht habe.
Sternedieb
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 13 Dez 11 1:15

Arbeitslosengeld (ALG I) – Wie lange erhalte ich es?

Ungelesener Beitrag von Sternedieb »

Anspruch auf ALG I hast du nur, wenn du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst.
Bist du im Ausland unterwegs, hast du keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld (vgl. auch wikipedia.de.)
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“