Billiger Telefonieren von den USA aus

"Software": Wie man auf Reisen von unterwegs in Kontakt bleiben und Daten (Schrift, Bilder, Töne ...) abrufbar machen und austauschen kann.
Über E-Mail & Homepage von unterwegs, über Internet-Provider im Ausland, Cybercafes, Call by Call, Telekommunikationssoftware und Einstellungen...
Hier:
Info-Pool Reise-Elektronik:
Neue Themen bitte auf eine Frage / ein Gerät / eine spezifische Einzelthematik beschränken und diese bitte im Betreff benennen. Beim Antworten bitte beim vorgegebenen Thema bleiben und für Themenwechsel ein neues Thema aufmachen und ggf. verlinken.
Danke! :)
Benutzeravatar
deer

Billiger Telefonieren von den USA aus

Ungelesener Beitrag von deer » 07 Nov 12 16:01

Hallo Kirasonne,

also was ich bisher herausgefunden habe:

1) USA - Festnetz - Deutsches Festnetz: Es muesste eine Vorwahl geben - bisher noch nicht gefunden (aber ganz viele Webseiten beim googlen von "cheap calls from USA to Germany")

2) USA Festnetz - Deutsches Handynetz : Es kommt dem Handybesitzer sehr teuer - Finger weg!!

3) USA - Handy Tracphone - Deutsches Festnetz: Vorwahl vorhanden

4) USA - Handy - Deutsches Handy: Finger weg!!

Bin auf Antworten gespannt.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reise und Telekommunikation, Datentransfer, Homepage, Programme u.ä.“