Indien: Tatkal-Online-Zugtickets last minute / vor-buchen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Melarie
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 26 Jan 10 15:34

Indien: Tatkal-Online-Zugtickets last minute / vor-buchen?

Ungelesener Beitrag von Melarie » 04 Feb 10 13:12

Hallo liebe Reisenden,

in einem Monat breche ich nach Indien auf und freu mich schon aufs Zugfahren in Indien.
Mein Freund und ich haben 4 Wochen Zeit, um von New Delhi nach Varanasi zu kommen, und werden uns auf Rajasthan konzentrieren.
Muss ich auf den Strecken nach Jodhpur, Jaipur, Jaisalmer, Udaipur Züge vorher reservieren oder bekommt man über die LastMinute-Option "Tatkal" in Indien immer noch ein Bahnticket?
In den unteren Preiskategorien sind die Züge in Indien doch nicht ausgebucht, oder?

Danke für eure Hilfe!

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Indien: "Tatkal"-Online-Zugtickets

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 04 Feb 10 14:59

Hi,

die Züge können in allen Kategorien ausgebucht sein wenn gerade Ferien oder Feiertage sind und halb Indien auf dem Weg irgendwohin ist. Allerdings würde ich mich da nicht zu verrückt machen. Auf der Reservierungs-Seite der indischen Bahn könnt Ihr nachsehen wann welche Züge wohin fahren und die Verfügbarkeiten überprüfen. Wir haben unsere Zugtickets in Indien immer direkt an den Bahnhöfen gekauft - ist mal mehr, mal weniger unterhaltsam und mal mehr, mal weniger nervig ;)
Wir standen auch auf Bahn- Wartelisten, sind aber immer mitgekommen. Manchmal muss man halt ein bißchen flexibel sein was den Reisetag betrifft - aber ohne Flexibilität ist man in Indien eh aufgeschmissen :lol:

Liebe Grüße und viel Spaß in Indien,
Konstanze

Melarie
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 26 Jan 10 15:34

Indien: "Tatkal"-Online-Zugtickets

Ungelesener Beitrag von Melarie » 04 Feb 10 16:07

Danke Konstanze!
So ungefähr stell ichs mir auch vor.
Hört sich an, als wäre das die einfachste Möglichkeit.
Vielen Dank auch für die Tipps unter
-> Indien : Zugtickets kaufen - wo?
Wird schon klappen!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“