Visum für Indien in Singapur beantragen?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Gast

Visum für Indien in Singapur beantragen?

Ungelesener Beitrag von Gast » 13 Apr 11 9:44

Hi,
seit Anfang 2011 haben sich einige Bestimmungen zum Indien-Visum geändert [siehe auch Indien: Neue, schärfere Visabestimmungen].

Es ist aussichtslos zu versuchen, ein Indien-Visum in Singapur zu beantragen, siehe Webseite der indischen Botschaft in Singapur http://www.hcisingapore.com/consular_visa.asp
3. A non-Singaporean, who is not-resident in Singapore should obtain a visa for India from the country of their normal residence or country of origin.
Zu den Alternativen für's Indien-Visum von unterwegs siehe:
- Indien-Visum in Thailand beantragen Prozess & Zeitbedarf
- Indien-Visum in Malaysia beantragen
etc.

Liebe Grüße
dana



[einzelthematisiert, Links ergänzt. MArtin]

Benutzeravatar
GastInSingapur

Visum für Indien in Singapur beantragen?

Ungelesener Beitrag von GastInSingapur » 27 Sep 11 9:34

Zur Bestätigung/Präzisierung:

Wir haben vor einer Woche versucht, in Singapur bei der 'High Commission of India' ein Visum für Indien zu bekommen.

Der Beamte im Interview-Häuschen fragte uns als erstes, wieso wir das Visum nicht vor unserer Abreise in unserem Heimatland beantragt hätten. Als wir ihm erklärten, dass wir schon seit einigen Monaten unterwegs seien und das Visum 'nur' 3 Monate nach Ausstellungsdatum für eine Einreise gültig ist, fragte er uns, wie lange wir in Singapur bleiben.

Da wir eine Woche geplant hatten, meinte er, wir sollen das Visum besser in einem unserer nächsten Ziele einholen. Sie bräuchten für die Erteilung eines Visums "ca. 7 Arbeitstage".

Ob wir nun das Visum trotzdem bekommen hätten - "should" im zitierten Text heisst ja nicht zwingend, dass es unmöglich ist - wenn wir nur genug lange in Singapur geblieben wären, ist somit nicht klar.

Vielleicht kann das jemand mit längerem Aufenthalt in Singapur bei Gelegenheit mal klarstellen?

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“