Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Das Afrikaforum im Weltreiseforum: Gerade irgendwo in Afrika unterwegs? Infos und Reisefragen speziell zu afrikanischen Ländern inkl. Azoren, kanarische Inseln Madeira, Las Palmas, Madagaskar, Kap Verden, Mauritius, Seychellen ...
Hier:
Afrika-Infopool mit einzelthematischem Reisewissen zum schwarzen Kontinent Hier bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
schreihals
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28 Apr 08 9:17

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von schreihals » 12 Mär 09 23:04

hmm ich tingel im Oktober in Südafrika von Kapstadt in den Krüger Nationalpark..
Ich mache mir gar keine Sorgen um Sicherheit außer die normalen Dinge von anderen Reisen / Städten.. sollte ich?

Agnes
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 25 Feb 09 14:35

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Agnes » 13 Mär 09 20:03

Hallo Schreihals

Nein, du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Außer du hast vor auch nach Johannesburg zu fahren. Das geht zwar auch - aber da musst du schon sehr aufpassen. In Kapstadt, Durban usw. halt das übliche beachten. Nicht nachts/im Dunkeln alleine irgendwo lang laufen, keine Wertsachen offen tragen etc. Passieren kann immer was - und es stimmt schon das in SA viele Überfälle stattfinden - aber wenn man den gesunden Menschenverstand einsetzt, dann klappt bestimmt alles wunderbar - und man sollte sich es dadurch auch nicht verderben lassen, offen auf die Menschen zuzugehen - passieren kann dir überall was!

Viel Spaß wünscht
Agnes

Benutzeravatar
schreihals
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28 Apr 08 9:17

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von schreihals » 13 Mär 09 22:19

Danke Agnes :)

Jau so denk ich mir das auch. Nur meine dslr muss immer griffbereit sein :-)

Habe gerade auch gesehen dass es hier bereits mehrere Variationen zum Thema "Sicherheit in Südafrika" gibt.

Benutzeravatar
schreihals
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 28 Apr 08 9:17

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von schreihals » 04 Jan 10 18:56

muss kurz sagen - trip war spitze, keinerlei probleme mit nichts, egal ob städte oder transkei. geiles land!

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Südafrika: Sicherheit in Südafrikas Großstädten?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 10 Feb 14 0:33

Servus
Von einem mittlerweile leider verstorbenen Bekannten der früher in Südafrika tätig war, habe ich viele Horror Geschichten von den Afroafrokaner gehört :shock: .

Jetzt wollte ich euch fragen wie man die Sicherheitslage derzeit in Südafrika einschätzen kann?

Wenn ich mir durchlese was sie beim bmeia schreiben ist ja nicht besonders optimal.
THX!


[editiert - südliches Afrika durch Südafrika ersetzt - Astrid]

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 10 Feb 14 3:17

Hallo Westbah :)

Vielleicht hast Du sie einfach übersehen, aber zum Sicherheitsaspekt in Südafrikas Städten gibt es bereits ein paar Themen. :D

Für aktuelle Erfahrungen suche / siehe und häng Dich bitte mit entsprechenden Fragen an die folgenden Themen hinten an:

-> Südafrika: Johannesburg zu unsicher ?
-> Südafrika: Momentane Sicherheitslage in Durban ?
-> Südafrika: Als Frau alleine in Kapstadt ? :idea:

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 10 Feb 14 10:28

:shock: :evil: Ich habe niemal Südafrika geschrieben sondern Südliches Afrika:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... egions.png


[Dann poste bitte pro Land wie im WRF üblich - bist doch schon ein alter Hase was 1T-1B anbelangt :shock: :evil: - Astrid]

Benutzeravatar
Baerli

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Baerli » 10 Feb 14 15:34

Mich nervt diese Aufräumeritis auch - würgt viel ab.
Aber: im Falle Afrikas könnte man schon differenzieren. Wie sonst auch. Ob in Johannesburg oder irgendwo in Namibia ist wohl ein Unterschied und du verlinkst ja zu Südafrika. Außerdem fürchtet man doch nun ein bisschen die Wahlen in SA - wieder ein Spezialfall. 7. Mai. Wobei ich mich über den Tonfall da in Österreich auch etwas wundere. Prophylaktisch, nehm ich mal an.

Benutzeravatar
Hildaheim
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 14 Feb 14 6:39

Südafrika: Aktuelle Sicherheitslage für Reisende?

Ungelesener Beitrag von Hildaheim » 17 Feb 14 18:03

Hello!

Ich war zur WM mit meinem Bruder in Südafrika, und nach 23 Uhr fand ich es schon recht unheimlich. Es gibt viele Gangs und "fahrende Autos" die im Notfall keiner aufhalten kann, wenn sie wieder in ihr Ghetto verschwinden ...

Aber am Tag fand ichs sicher.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar, Mauritius, Seychellen“