Thailand: Tollwut Impfung in Thailand - wo?, Preis?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
newsoleil
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 07 Feb 09 10:10

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand - wo?, Preis?

Ungelesener Beitrag von newsoleil » 11 Jul 09 6:54

Hallo Allerseits,

Das Thema Impfung bereitet mir wegen der Tollwut-Impfung Magenschmerzen -> s.a. Rabipur-Impfstoff nicht verfügbar.

Da mein erstes Reiseziel Thailand sein wird, habe ich mir überlegt, mich in Bangkok gegen Tollwut impfen zu lassen.
Was haltet ihr von dieser Idee?
Ist es überhaupt möglich sich in Thailand gegen Tollwut impfen zu lassen?

LG,
newsoleil

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Tollwut Impfung in Thailand möglich - wo?

Ungelesener Beitrag von layla » 11 Jul 09 7:06

Ich habe mich wegen einer Impfung gegen Tollwut auf Koh Samui in Thailand erkundigt. Dort gibt es 2 deutsche Krankenhäuser. Die Tollwutimpfung dort durchführen zu lassen wäre auch um einiges günstiger als hier.

Nur braucht man ja 3 Impfungen im Abstand 0-7-28 - das heißt du müsstest 28 Tage in Thailand an einem Ort bleiben - sei es Bangkok oder Koh Samui...

Benutzeravatar
Caveman
WRF-Spezialist
Beiträge: 688
Registriert: 31 Jan 05 6:36
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand möglich - wo?

Ungelesener Beitrag von Caveman » 11 Jul 09 7:31

Tollwutimpfungen sollten eigentlich in Thailand in jedem groesseren Krankenhaus moeglich sein. Kleinere Krankenhaeuser haben jedoch manchmal keinen Tollwutimpfstoff vorraetig bzw. koennen oder wollen diesen nicht bestellen.

Man muss auch keinen laengeren Zeitraum am gleichen Ort verbringen und kann die erste Tollwutimpfung an einem und die Folgeimpfungen dann jeweils an anderen Orten machen lassen.

Gruss
Caveman

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand möglich - wo?

Ungelesener Beitrag von layla » 11 Jul 09 11:03

Ja aber was ist wenn ich in Bangkok die 1. Impfung mache, fahre weiter auf Samui dort sagen sie mir können/wollen sie nicht. nach 7 Tagen brauchst du die 2 Impfung. Dann hast die 1. Impfung umsonst gemacht.

Benutzeravatar
Caveman
WRF-Spezialist
Beiträge: 688
Registriert: 31 Jan 05 6:36
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand möglich - wo?

Ungelesener Beitrag von Caveman » 11 Jul 09 11:08

Sollte dies tatsaechlich passieren, dann setzt du dich morgens in den Flieger, laesst mittags in Bangkok die Impfung machen und fliegst nachmittags wieder zurueck.

Gruss
Caveman

aussteigeraufzeit
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 25 Mai 09 0:05
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Thailand, Bangkok: Tollwutimfpung für EUR 75 möglich

Ungelesener Beitrag von aussteigeraufzeit » 15 Jul 09 13:59

Hallo,

Weil ich hoffentlich wieder ab November auf Reisen bin (und mich trotz zwei Jahren in Asien fahrlässigerweise nicht um eine Tollwutimpfung gekümmert habe!), habe ich vor ein paar Tagen beim www.Bumrungrad.com Hospital in Bangkok nach Preis und Verfügbarkeit von Rabipur nachgefragt.
Bumrungrad ist eines der besten Krankenhäuser in Asien und ich wurde dort bereits ambulant behandelt und kann nur Gutes berichten.

Drei Tollwutschutzimpfungen mit Rabipur kosten insgesamt ca. EUR 75 ( 3x THB 680 for Rabipur, THB 300 doctors fee, THB 150 hospital fee).
Das wäre eine gute Alternative, für diejenigen, bei denen die Krankenkasse die Tollwutimpfung nicht bezahlt.
Schließlich kostet allein der Tollwutimpfstoff in D ca. EUR 200 insgesamt, falls er überhaupt verfügbar ist.
Aber auch für die Reisenden unter Euch, die wegen Impfungen ihre Reise nicht unnötig aufschieben wollen, lasst Euch einfach in Asien impfen.


Grüsse, Felix
Seit 2005 gibt es keinen Winter mehr ;-)

www.aussteiger-auf-zeit.de

Mikeone
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 02 Apr 09 17:46

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand - wo?, Preis?

Ungelesener Beitrag von Mikeone » 11 Apr 11 9:32

Sawadee Khap

Die thailandischen Krankenhäuser haben oft Listen / Preislisten mit den erhältlichen Medikamenten ausliegen.
Für z.B. 800 Baht/18 € kann man sich in Thailand gegen Tollwut impfen lassen.
Dazu kommt noch die Behandlungsgebühr zwischen ca. 60 bis 160 Baht.

Sawadee

Mikeone




[Aus diesem Thema einzelthematisiert. MArtin]

Benutzeravatar
hpantje
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 08 Apr 12 12:52
Wohnort: on the road seit 8/2009

Thailand: Tollwut Impfung in Thailand - wo?, Preis?

Ungelesener Beitrag von hpantje » 09 Apr 12 15:20

Hallo,
ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem BNH Hospital in Bangkok gemacht.
Wir brauchten die letzte Impfung fuer die Tollwutproprophylaxe und haben das 10/2010 dort machen lassen, es hat umgerechnet 20€ p.P. gekostet.
http://www.bnhhospital.com
Liebe Gruesse
Antje


[Beitrag in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“